Volltextsuche über das Angebot:

17 ° / 10 ° wolkig

Navigation:
Auf du und du mit den Peiner Nachwuchsautoren

Peine Auf du und du mit den Peiner Nachwuchsautoren

Auf du und du mit den Peiner Nachwuchsautoren, die die Anthologie „Peine - stahlhart und todsicher“ herausgebracht haben, konnten am Sonnabend zahlreiche Peiner in der Buchhandlung Gillmeister gehen. Sieben der  elf Autoren gaben den Besuchern die Möglichkeit, einen Blick hinter die Kulissen zu werfen.

Voriger Artikel
Faszinierender Schmuck zum Thema Schatten
Nächster Artikel
„Shortcut - Mach das Fenster zu...es zieht“ begeisterte

Die Autoren: (v.l.) Hubertus Gillmeister, Sabine Brendeke-Gras, Natalie Maasberg, Jürgen Hertwig, Pia Weber, Petra Schwarz, Marion Eßmann, Kathrin Bolte.

Quelle: Kathrin Bolte

Wie entsteht eine Krimi-Sammlung? Wie viel Arbeit steckt dahinter? Wie kommt man auf die Idee, reelle Personen mitspielen zu lassen, wie im Krimi von Kathrin Bolte „Der König ist tot - es lebe der König“? Gibt es den Hund in „Der Querulant“ von Jürgen Hertwig wirklich? (Anmerkung der Redaktion: Ja, er war kurzzeitig sogar beim Autorenplausch dabei). Wie schwer ist es, ein Krimi-Gedicht zu schreiben und wie schafft man es, einen Krimi so kurz zu halten, dass er auf eine Postkarte passt? Diese und viele weitere Fragen wurden den Autoren bei einer Tasse Kaffee oder einem Gläschen Sekt gestellt.

„Ich bin total begeistert über das Engagement der Autoren. Man merkt deutlich, dass sie mit Herzblut dabei sind“, bemerkte Autorin Marion Eßmann über ihre Mitstreiter. Glückwünsche und Schulterklopfen zur Veröffentlichung gab es reichlich von den Besuchern der Buchhandlung, die sich durchweg begeistert zeigten. „Das ist eine ganz tolle Idee. Man liest den Krimi und weiß genau, wo in Peine sich das abspielt. Man ist also richtig dabei“, lobte eine Besucherin. Besonders über die Aufmerksamkeit freute sich die elfjährige Pia Weber. Sie ist die Nichte von Autorin Petra Schwarz und hat fleißig beim Schreiben der Geschichte „Vergangenheit“ geholfen, die sich mit dem legendären Testspiel von Germania Blumenhagen gegen den damaligen deutschen Meister VfL Wolfsburg im Jahre 2009 beschäftigt. „Das hat richtig viel Spaß gemacht“, erzählte sie mit leuchtenden Augen.

Das Buch „Peine - stahlhart und todsicher“ ist im Hottenstein Verlag erschienen, kostet 9,90 Euro und ist im Buchhandel erhältlich. Die Peiner Autoren sind am 19. Oktober zu einer Lesung in der Stadtbücherei zu Gast.

bol

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Stadt Peine

Lesen Sie alles rund um das traditionsreiche Peiner Fest. mehr

Peiner Eulenmarkt 2016
Veranstaltungen

Welche Veranstaltungen und Termine gibt es im Peiner Land? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr

Lokale Videos

Videos von Ilsede TV zu Ereignissen im Peiner Land

Kinoprogramm

Jeden Donnerstag neu: alle Filmstarts in Peine und Umgebung