Volltextsuche über das Angebot:

18 ° / 8 ° wolkig

Navigation:
Auf dem Weg zur Werkstatt: Golf fängt Feuer und brennt aus

Autobrand am Neustadtmühlendamm Auf dem Weg zur Werkstatt: Golf fängt Feuer und brennt aus

Ein Golf V ist gestern Morgen um 9.45 Uhr auf dem Neustadtmühlendamm in Peine völlig ausgebrannt. Die Peiner Kernstadtwehr war mit vier Wehrleuten, einem Löschfahrzeug und dem Sharan des Brandmeisters vom Dienst im Einsatz.

Voriger Artikel
Polizei fasst falschen Polizisten
Nächster Artikel
Wandtresor gefunden: Polizei sucht Zeugen

Retter der Kernstadtwehr: Trotz ihres schnellen Einsatzes ist das Auto völlig ausgebrannt.

Quelle: cb

Peine. Die 37-jährige Fahrerin aus Peine war auf dem Weg in die Werkstatt – der Wagen hatte gezuckelt und sie hatte einen verschmorten Geruch wahrgenommen. Angekommen ist der drei Jahre alte Golf mit einem Tachostand von etwa
38 000 Kilometer in der Werkstatt nicht mehr.

Noch im Dezember war die Frau mit ihrem Wagen in der Inspektion. Damals sei noch alles in Ordnung gewesen. Die Peinerin wurde nicht verletzt. Der Schaden beträgt zirka 10 000 Euro.

pif

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Lesen Sie alles rund um das traditionsreiche Peiner Fest. mehr

eebe8558-a9cd-11e7-923d-4ef2be6e51d8
Orkan im Kreis Peine

Hier die aktuellen Bilder:

Veranstaltungen

Welche Veranstaltungen und Termine gibt es im Peiner Land? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr

Sudoku

Das Zahlenrätsel Sudoku in verschiedenen Schwierigkeitsgraden

Kinoprogramm

Jeden Donnerstag neu: alle Filmstarts in Peine und Umgebung