Volltextsuche über das Angebot:

11 ° / 6 ° wolkig

Navigation:
Angetrunkener Pkw-Fahrer verursacht Unfall

Stederdorf Angetrunkener Pkw-Fahrer verursacht Unfall

Stederdorf. Am Sonntag, in den Abendstunden, verursachte ein angetrunkener Pkw-Fahrer in Stederdorf, Heinrich-Hertz-Straße, auf dem Kundenparkplatz der Firma Kaufland, einen Verkehrsunfall, bei dem ein Sachschaden in Höhe von ca. 6000 Euro entstanden ist.

Voriger Artikel
Taylor Wenzels Traum ist zerplatzt
Nächster Artikel
Einbrüche in Wohnhäuser in Peine und Schwichelt

Der 35-Jährige aus Peine hatte nach Zeugenaussagen mit seinem Opel mit hoher Geschwindigkeit und abrupten Lenk- und Bremsmanövern, sowie laut quietschenden Reifen, mehrere "Runden" auf dem Kundenparkplatz gedreht.

Obwohl sich noch Personen und Fahrzeuge auf dem Parkplatz befunden haben, soll er mit deutlich überhöhter Geschwindigkeit gefahren sein. Nach einigen "Runden" hat der Mann die Kontrolle über den von ihm geführten Pkw verloren, wodurch dieser dann gegen ein massives Metallgitter eines Unterstands für Einkaufswagen geprallt ist.

Der Pkw rutschte anschließend über das umgeknickte Metallgitter und letztlich noch gegen die Hinterachse eines auf dem Parkplatz stehenden Lkw-Anhängers.

Die zur Unfallstelle gerufenen Polizeibeamten stellten schnell fest, dass der Mann unter Alkohol- und möglicherweise auch unter Betäubungsmitteleinfluss stand.

Ihm wurde ein Blutprobe entnommen und der Führerschein wurde sichergestellt.

ots

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Lesen Sie alles rund um das traditionsreiche Peiner Fest. mehr

Konzert für Schüler in Ilsede
Veranstaltungen

Welche Veranstaltungen und Termine gibt es im Peiner Land? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr

Sudoku

Das Zahlenrätsel Sudoku in verschiedenen Schwierigkeitsgraden

Kinoprogramm

Jeden Donnerstag neu: alle Filmstarts in Peine und Umgebung