Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / -3 ° Regenschauer

Navigation:
Angebot für Demenzkranke und Ehrenamtliche

Peine Angebot für Demenzkranke und Ehrenamtliche

Im Treffpunkt „Anno Dazumal“ werden an Demenz erkrankte Personen in ihren Alltagskompetenzen gefördert und gleichzeitig die Angehörigen entlastet. Sowohl Betroffene als auch Helfer sind herzlich willkommen: In der DRK Gruppe sind noch Plätze frei.

Voriger Artikel
Anna Margret Janovicz: „…es war doch schön“
Nächster Artikel
Peiner schrieb Buch über Geschichte von BASF

Jung und Alt: In Zusammenarbeit mit dem Familienzentrum Peine-Ost finden auch generationsübergreifende Begegnungen im Treffpunkt „Anno Dazumal“ statt.

Quelle: A

Peine. „Jedes gemeinsame Treffen soll zu einem schönen Erlebnis werden“, schildert Lydia Müller, die die Begegnungen organisiert und zusammen mit anderen Ehrenamtlichen begleitet. In geselliger Atmosphäre sollen Gemeinschaft erlebt und soziale Kontakte geknüpft werden. „Das ist wichtig, vor allem für Menschen, die sonst die meiste Zeit allein in ihrer Wohnung sitzen“, berichtet die gelernte Krankenschwester im Ruhestand.

Zu Beginn jedes Treffens wird zunächst gemeinsam ein kleiner Imbiss zubereitet. Das erleichtert das „Ankommen“, erste Gespräche können geführt und Kontakte geknüpft werden. „Der weitere Verlauf wird besprochen, dabei wird immer eine feste Abfolge eingehalten, das schafft eine feste Struktur und somit Sicherheit“, berichtet Dorit Lonnemann, zuständig für die Sozialarbeit beim DRK. Sie erläutert die verschiedenen Aktivitäten, die im Wechsel angeboten werden: gemeinsames Singen, Sitzgymnastik, jahreszeitliches Basteln oder biografisch-orientierte Gespräche.

Wer Interesse hat, beim Treffpunkt „Anno Dazumal“ mitzumachen oder eine an Demenz erkrankte Person für einen Vormittag in Obhut geben möchte, kann sich an das DRK wenden. Die Kosten werden bei vorhandener Pflegestufe von den Pflegekassen getragen.

Für weitere Informationen, Beratung und Hilfe bei der Antragstellung für die Kostenübernahme ist Dorit Lonnemann die Ansprechpartnerin.

jti

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Stadt Peine

Lesen Sie alles rund um das traditionsreiche Peiner Fest. mehr

Bombendrohnung in der Peiner City
Veranstaltungen

Welche Veranstaltungen und Termine gibt es im Peiner Land? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr

Sudoku

Das Zahlenrätsel Sudoku in verschiedenen Schwierigkeitsgraden

Kinoprogramm

Jeden Donnerstag neu: alle Filmstarts in Peine und Umgebung