Volltextsuche über das Angebot:

18 ° / 14 ° Regenschauer

Navigation:
Andreas Meier (CDU) traf Bundeskanzlerin Merkel

Peine Andreas Meier (CDU) traf Bundeskanzlerin Merkel

Berlin/Peine. Der Peiner CDU-Bürgermeisterkandidat Andreas Meier und die heimische CDU-Bundestagsabgeordnete Ingrid Pahlmann haben sich jetzt im Konrad-Adenauer-Haus in Berlin mit der Bundeskanzlerin Dr. Angela Merkel (CDU) zum Fototermin getroffen.

Voriger Artikel
Zehntausende kleiner Amphibien auf Laichwanderung
Nächster Artikel
Lindenquartier: SPD unterstützt Bürgermeister

Von links: Angela Merkel, Andreas Meier und Ingrid Pahlmann.

Andreas Meier hatte nach eigener Aussage schon vor längerer Zeit um diesen Termin gebeten, der nun umgesetzt werden konnte. „Eine außergewöhnliche und spannende Erfahrung, die ich dort machen durfte“, so Meier.

„Da gleichzeitig der CDU-Bundesvorstand tagte, gab es zudem die Möglichkeit, interessante Gespräche mit hochrangigen Politikern zu führen. Ich freue mich daher auch über die vielen guten Wünsche für die bevorstehende Kommunalwahl am 11. September. Es ist schön zu wissen, die mentale Unterstützung so erfahrener und erfolgreicher Menschen zu haben“, zeigt sich Meier nach dem Termin zufrieden und freut sich besonders über die persönlichen Wünsche der Bundeskanzlerin.

Als weitere Peiner Bürgermeisterkandidaten treten an: Klaus Saemann (SPD), Elke Kentner (Grüne), Karl-Heinrich Belte (PB) und Jürgen Eggers (Die Linke). Der amtierende Bürgermeister Michael Kessler (SPD, 67) tritt aus Altersgründen nicht mehr zur Wahl an.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Stadt Peine

Lesen Sie alles rund um das traditionsreiche Peiner Fest. mehr

Lafferder Markt 2016
Veranstaltungen

Welche Veranstaltungen und Termine gibt es im Peiner Land? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr

Lokale Videos

Videos von Ilsede TV zu Ereignissen im Peiner Land

Kinoprogramm

Jeden Donnerstag neu: alle Filmstarts in Peine und Umgebung