Volltextsuche über das Angebot:

11 ° / 6 ° wolkig

Navigation:
Amtsgericht: Verhandlung zu A2-Unfall mit zwei Toten

Peine Amtsgericht: Verhandlung zu A2-Unfall mit zwei Toten

„Das Ausmaß der Zerstörung war unbeschreiblich“, erinnerte sich Ortsbrandmeister Sven Bössel kurz nach dem tragischen Unfall auf der Autobahn 2 bei Peine am 9. Juli 2009. Aktuell wird dem Magdeburger Unfall-Fahrer (68), der mit seinem 40-Tonnen-Lkw gegen einen liegengebliebenen Schwertransport gerast war, vor dem Peiner Amtsgericht der Prozess gemacht. Doch zum gestrigen Termin erschien er nicht - es wurde Haftbefehl erlassen.

Voriger Artikel
Rechtsmediziner im Zeugenstand
Nächster Artikel
Blitzer-Ärger: Datenschützer haben Landkreis Peine im Visier

„Das Ausmaß der Zerstörung war unbeschreiblich“: Der Unfall auf der A 2 bei Peine wird vor dem Amtsgericht verhandelt. Der Vorwurf: Fahrlässige Tötung und fahrlässige Körperverletzung.

Quelle: A

Der Unfallort glich einem Trümmerfeld: Der 40-Tonner des 68-jährigen Angeklagten war kurz vor dem abgesicherten Pannenstelle nach rechts von der Fahrspur abgekommen und in einen geparkten Transporter der Pannenhilfe gerast.

Die schreckliche Bilanz des schweren Verkehrsunfalles auf der A 2 bei Peine, der sich vor mehr als drei Jahren ereignete: zwei Tote und vier weitere schwer Verletzte.

Eigentlich sollte der Gerichtsprozess gegen den 68-Jährigen bereits im Januar 2010 beginnen, doch schnell wurde die Verhandlung unterbrochen. Denn: Es gab Anzeichen, dass der Lkw-Fahrer an einer Augenerkrankung leiden könnte und diese für die Katastrophe verantwortlich gewesen war. Ein Gutachter prüfte daraufhin die Sehkraft des 68-Jährigen.

Nun muss sich der Magdeburger erneut vor dem Amtsgericht Peine verantworten. Doch zur gestrigen Verhandlung erschien er nicht, auch sein Anwalt konnte den Unfall-Fahrer telefonisch nicht erreichen. Daraufhin wurde auf Antrag des Staatsanwaltschaft ein Haftbefehl gegen den Beschuldigten erlassen. Warum der Angeklagte nicht erschien, ist nicht bekannt.

Die Verhandlung wurde ausgesetzt, ein neuer Termin wird festgelegt.

js

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Lesen Sie alles rund um das traditionsreiche Peiner Fest. mehr

Bombendrohnung in der Peiner City
Veranstaltungen

Welche Veranstaltungen und Termine gibt es im Peiner Land? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr

Sudoku

Das Zahlenrätsel Sudoku in verschiedenen Schwierigkeitsgraden

Kinoprogramm

Jeden Donnerstag neu: alle Filmstarts in Peine und Umgebung