Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / -6 ° heiter

Navigation:
Altes Rathaus: Saemann fordert Trauzimmer

Peine Altes Rathaus: Saemann fordert Trauzimmer

Peine. Als wichtigste Herausforderung für die Belebung des Peiner Marktplatzes sieht der SPD-Bürgermeisterkandidat Klaus Saemann das Alte Rathaus an. Saemann sieht es als Herausforderung an, im Falle einer Wahl zum Bürgermeister diesen Leerstand zu beenden - etwa mit einem Trauzimmer.

Voriger Artikel
Theater begeisterte im Peiner Studio 99
Nächster Artikel
Aus Brotfabrik wird Gewerbepark

SPD-Bürgermeisterkandidat Klaus Saemann steht vor dem leerstehenden Alten Rathaus auf dem Peiner Marktplatz.

Quelle: oh

Der Politiker sagt: „Ich könnte mir sehr gut vorstellen, dass in Zukunft auch ein Trauzimmer des Standesamts der Stadt Peine in den oberen Räumen des Alten Rathauses eingerichtet werden kann.“ Saemann sieht hier die Chance mit relativ geringen Mitteln einen besonderen Anreiz zu schaffen, um einen Gastronomie-Betrieb für das Objekt zu gewinnen. „Die Stadt ist Vermieter des Objekts, es muss ihr also daran gelegen sein, hier einen Attraktivitäts-Bonus zu schaffen und endlich einen langfristigen Mieter zu finden“, so Saemann.

Für die Einrichtung einer Möglichkeit, Trauungen des Standesamtes der Stadt Peine auch in den Räumen des Alten Rathauses stattfinden zu lassen, würde nicht nur das besondere Ambiente des Gebäudes und der schöne Peiner Marktplatz sprechen. Auch für Paare aus anderen Gemeinden und Städten würden Trauungen und die Eintragungen von Lebenspartnerschaften in Peine aufgrund der tollen Umgebung interessant werden und eine Einnahmequelle für die Stadtverwaltung bilden.

Das kräftigste Argument sieht Saemann jedoch darin, dass stattfindende Trauungen im „Alten Rathaus“ auch immer ein Garant für Einnahmen eines betreibenden Gastronomen sind. „Sei es nun ein kurzer Sektempfang nach der Trauung oder ein gemeinsames Essen mit den Gästen, die Einnahmesituation für den Betreiber ist definitiv verbessert“, erklärt der Sozialdemokrat.

Der damit verbundene Zustrom durch Brautpaare kann sich auch nur positiv auf die Geschäfte der Innenstadt auswirken - etwa bei der Suche nach der Hochzeits-Ausstattung.

rd

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Stadt Peine

Lesen Sie alles rund um das traditionsreiche Peiner Fest. mehr

Rückbau auf dem Telgter Elmeg-Gelände
Veranstaltungen

Welche Veranstaltungen und Termine gibt es im Peiner Land? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr

Sudoku

Das Zahlenrätsel Sudoku in verschiedenen Schwierigkeitsgraden

Kinoprogramm

Jeden Donnerstag neu: alle Filmstarts in Peine und Umgebung