Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 7 ° Regenschauer

Navigation:
Alkohol-Unfall: Schaden mehrere 10 000 Euro

Hohenhameln Alkohol-Unfall: Schaden mehrere 10 000 Euro

Clauen. Von einem „Trümmerfeld“ sprachen Polizeibeamte, als sie am frühen Sonntagmorgen zu einem Verkehrsunfall in Clauen gerufen worden. Es entstand Schaden von mehreren Zehntausend Euro

Voriger Artikel
Stederdorfer Schützenfest: Letzte Gelegenheit zum Schießen
Nächster Artikel
Bowi: Kennenlernen der fünften Klassen

Die Polizei wurde am frühen Sonntagmorgen zu einem Verkehrsunfall in Clauen gerufen.

Quelle: A

In Höhe der Geschwindigkeitsmessanlage an der B 494 war ein war ein 43-jähriger Autofahrer aus dem Kreis Hildesheim mit seinem schwarzen Mitsubishi von Peine kommend nach links von der Fahrbahn abgekommen, hatte zwei parkende Fahrzeuge gerammt und war mit Totalschaden an einer Mauer stehengeblieben. Die Polizei stellte fest, dass der Unfallverursacher unter Alkoholeinfluss stand. Eine Blutprobe wurde entnommen und der Führerschein sichergestellt. Es entstand Schaden von mehreren Zehntausend Euro.

Bei der Unfallaufnahme wurde an dem unfallverursachenden Fahrzeug Farb- und Materialspuren festgestellt, die von einem Zusammenstoß mit einer Mauer oder Hauswand stammen dürften. Der Fahrer verweigerte Angaben zur Fahrtstrecke. Zeugen oder Grundstückseigentümer, die am Sonntagmorgen entsprechende Beobachtungen gemacht haben, melden sich bitte bei der Polizei Peine unter 05171/ 9990 .

jti

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Lesen Sie alles rund um das traditionsreiche Peiner Fest. mehr

Konzert für Schüler in Ilsede
Veranstaltungen

Welche Veranstaltungen und Termine gibt es im Peiner Land? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr

Sudoku

Das Zahlenrätsel Sudoku in verschiedenen Schwierigkeitsgraden

Kinoprogramm

Jeden Donnerstag neu: alle Filmstarts in Peine und Umgebung