Volltextsuche über das Angebot:

11 ° / 6 ° wolkig

Navigation:
Abschlussjahrgang 1955 der Volksschule

Vöhrum Abschlussjahrgang 1955 der Volksschule

Vöhrum. Seit 1972 treffen sich die ehemaligen Schüler der Volksschule Vöhrum alle fünf Jahre. Nun feierten sie die 60. Wiederkehr des Abschlussjahres.

Voriger Artikel
Fotogemeinschaft stellt im Klinikum aus
Nächster Artikel
Nur Gewinner bei „Gemeinsam helfen“

Klassentreffen nach 60 Jahren: Die Schüler des Abschlussjahrgangs 1955 der Volksschule Vöhrum im Kleingärtnerverein Erholung.

Quelle: nic

22 Teilnehmer waren dazu am Sonnabend in die Anlage des Kleingärtnervereins Erholung am Hainwaldweg gekommen, um sich gemeinsam an alte Zeiten zu erinnern.

„Wir haben uns schon an sechs verschiedenen Orten getroffen und es ist jedes Mal sehr schön. Ein ehemaliger Klassenkamerad reist immer aus dem Rhein-Main-Gebiet an, ein anderer aus Falkensee“, berichtet Helmut Marialke, der das diesjährige Treffen organisiert hatte.

Dafür hatte er sich einiges einfallen lassen. Nach einem Sektempfang stand zunächst ein gemeinsames Mittagessen in der Vereinsgaststätte an. Es folgte die Besichtigung des Bürgerhauses mit der Sammlung des Heimatvereines. Später am Nachmittag gab es einen Rundgang durch die Kleingärtneranlage mit einem Lauben-Umtrunk.

Bei Kaffee und Kuchen klang das Treffen schließlich mit Klönschnack, einem Austausch von Fotos und mit einigen gemeinsamen Liedern aus. Pläne für das zehnte Treffen des 1955er-Jahrgangs gibt es schon. Es soll voraussichtlich in drei Jahren stattfinden.

nic

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Stadt Peine

Lesen Sie alles rund um das traditionsreiche Peiner Fest. mehr

Konzert für Schüler in Ilsede
Veranstaltungen

Welche Veranstaltungen und Termine gibt es im Peiner Land? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr

Sudoku

Das Zahlenrätsel Sudoku in verschiedenen Schwierigkeitsgraden

Kinoprogramm

Jeden Donnerstag neu: alle Filmstarts in Peine und Umgebung