Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / -3 ° wolkig

Navigation:
Abend der Begegnung beim Europaschützenfest

Peine Abend der Begegnung beim Europaschützenfest

Peine. Vom 28. bis 30. August sind Schützen aus ganz Europa zu Gast bei Freunden in Peine. Bereits am Donnerstag, 27. August, gibt es einen Abend der Begegnung bei einem inklusiven Musikabend unter dem Motto: „Vielfalt feiern, Toleranz erleben“.

Voriger Artikel
Werderpark strahlt in neuem Glanz
Nächster Artikel
Diebe in Getränkemärkten unterwegs

Station 17 aus Hamburg mit dem Peine Alexander Tsitsigias spielen beim Abend der Begegnung im Festzelt auf dem Schützenplatz.

Auf der Bühne stehen neben dem beliebten Brägenwoost Bratters Orchestra auch die inklusive Band Boppin‘ Blue Cats der Behindertenhilfe Peine-Burgdorf und die bundesweit bekannte Formation Station 17 aus Hamburg, bei der der Peiner Alexander Tsitsigias dabei ist. Die PAZ verlost zehn Mal zwei Karten.

„Beim Europaschützenfest begegnen sich viele unterschiedliche Menschen aus unterschiedlichen Nationen, deshalb wollten wir am Vorabend dieses Treffens eine Veranstaltung mit ganz besonderen Begegnungen gestalten“, sagen Gebhard Gohla, Peter Dickhaus und Thomas Weitling vom Verein Europaschützenfest.

Die Boppin’ Blue Cats der Behindertenhilfe Peine-Burgdorf dürften einem breiten Publikum schon von diversen Auftritten beim Peiner Eulenmarkt ein Begriff sein. „Wir haben zurzeit fast jede Woche einen Auftritt“, sagte Leadsänger Eckhard Kreie.

Die Brägenwoost Bratters sind seit 34 Jahren unterwegs. Sie spielen Classic Jazz und waren bei ihren Touren schon in Spanien, Dänemark und den Benelux-Ländern.

Station 17 sind eine Band, die sich aus Musikern mit und ohne Handicap zusammensetzt. Inzwischen haben die 13 Bandmitglieder neun CDs produziert. Mit dabei ist übrigens auch der Peiner Alexander Tsitsigias.

  • Die Peiner Allgemeine Zeitung verlost zehn Mal zwei Freikarten für den Abend der Begegnung „Vielfalt feiern, Toleranz erleben“ im Festzelt auf dem Schützenplatz. Wer mitmachen möchte, kann heute die Telefonnummer 0137/979646107 anrufen und den Anweisungen auf dem Band folgen. Ein Anruf aus dem deutschen Festnetz kostet 50 Cent, Mobilfunkpreise können abweichen. Die Gewinner werden benachrichtigt.
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Stadt Peine

Lesen Sie alles rund um das traditionsreiche Peiner Fest. mehr

Rückbau auf dem Telgter Elmeg-Gelände
Veranstaltungen

Welche Veranstaltungen und Termine gibt es im Peiner Land? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr

Sudoku

Das Zahlenrätsel Sudoku in verschiedenen Schwierigkeitsgraden

Kinoprogramm

Jeden Donnerstag neu: alle Filmstarts in Peine und Umgebung