Volltextsuche über das Angebot:

19 ° / 12 ° wolkig

Navigation:
„Ab in die Mitte“: Peiner Sporttag für Familien am 17. September

Peine „Ab in die Mitte“: Peiner Sporttag für Familien am 17. September

Im Zuge der vier Aktionswochen „Ab in die Mitte“ in Peine findet am Samstag, 17. September, ein Sporttag für die ganz Familie statt. Es gibt zwölf Stationen.

Voriger Artikel
Schmedenstedter fordern Verkehrsinsel
Nächster Artikel
Strom-Verhandlungen gehen in die heiße Phase

„Ab in die Mitte“: Hartwig Maasberg (Kreissportbund, links) und Alexander Hass (Peine Marketing) zeigen ein Plakat für die Aktionswochen.

Quelle: tk

peine. Ein Höhepunkt der Aktionswochen ist der Sporttag am Samstag. 17. September. Hartwig Maasberg vom Kreissportbund sagt: „An diesem Tag wird es in der Peiner Innenstadt zwölf Stationen für Familien und Teams (je vier Personen) geben, die sportliche Aufgaben erfüllen können. Für jede absolvierte Station gibt es einen Stempeldruck in die Teilnehmerkarte.“ Der erste Start ist um 10 Uhr und der letzte um 15 Uhr. Zu den Übungen zählen etwa Klettern, Discgolf oder Kegeln.

Alle Teilnehmerkarten mit mindestens einem Stempel kommen später in eine Lostrommel und die Gewinner werden gezogen. Es gibt attraktive Preise.
Die Südstadt stärker an die Kernstadt anbinden: Das ist das Ziel des Projekts „Ab in die Mitte. Der Süden findet Stadt – Handel(n) verbindet“, das vom 3. bis 24. September stattfindet.

tk

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Lesen Sie alles rund um das traditionsreiche Peiner Fest. mehr

eebe8558-a9cd-11e7-923d-4ef2be6e51d8
Orkan im Kreis Peine

Hier die aktuellen Bilder:

Veranstaltungen

Welche Veranstaltungen und Termine gibt es im Peiner Land? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr

Sudoku

Das Zahlenrätsel Sudoku in verschiedenen Schwierigkeitsgraden

Kinoprogramm

Jeden Donnerstag neu: alle Filmstarts in Peine und Umgebung