Volltextsuche über das Angebot:

1 ° / -6 ° wolkig

Navigation:
A2 bei Peine: Volvo XC 60 in Flammen

Peine A2 bei Peine: Volvo XC 60 in Flammen

Komplett ausgebrannt ist am Montagvormittag gegen 10.35 Uhr ein nahezu fabrikneuer Volvo XC 60 auf der Autobahn 2 bei Peine. Die Freiwillige Feuerwehr aus Wendeburg löschte den Wagen.

Voriger Artikel
Blitzeis-Gefahr im Kreis Peine
Nächster Artikel
Verkehrsunfallflucht am Supermarkt

Löscharbeiten Montagvormittag auf der A2 bei Peine: Gegen 10.35 Uhr hatte dort ein Volvo XC 60 Feuer gefangen.

Quelle: Janine Kluge (ju)

Der 39-jährige Fahrer war mit dem Schrecken davon gekommen. Er wurde nicht verletzt. Ursache war vermutlich ein technischer Defekt. Es entstand ein Sachschaden von rund 40 000 Euro.

„Als wir an der Unglücksstelle eintrafen, stand das Fahrzeug im Vollbrand“, sagte der Einsatzleiter der Feuerwehr Wendeburg im Gespräch mit der PAZ. Die Wendeburger waren mit einem Löschfahrzeug und sieben Feuerwehrleuten am Unglücksort.

Was war passiert? Der Fahrer war in Richtung Hannover unterwegs, bemerkte kurz vor der Anschlussstelle Peine plötzlich, dass sein Mietwagen langsamer wurde und schon züngelten die ersten Flammen aus dem Motorraum. „Es gelang dem Fahrer gerade noch, den Wagen auf dem Standstreifen zum Stehen zu bringen“, sagte Lutz Gebauer von der Autobahn-Polizei Braunschweig.

Die Feuerwehr löschte den brennenden Wagen mit einem Trupp unter schwerem Atemschutz und viel Schaum. „Anschließend machten wir noch Nachlöscharbeiten“, sagte der Einsatzleiter der Feuerwehr.

Außergewöhnlich sei bei dem Einsatz gewesen, dass die Feuerwehr durch die sogenannte Rettungsgasse schnell vorangekommen ist. „Das ist leider sonst selten der Fall“, sagte der Einsatzleiter. Gegen 12 Uhr waren die Retter aus Wendeburg wieder am Feuerwehrgerätehaus.

Während der Löscharbeiten wies das elektronische Verkehrsleitsystem auf die Gefahrenstelle hin. Da bei dem Feuer auch der Asphalt auf dem Seitenstreifen beschädigt worden ist, wurde die Straßenmeisterei benachrichtigt, die die Oberfläche abschleifen und reparieren ließ. Es kam zu einem längeren Stau auf der Autobahn.

Thorsten Pifan

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Stadt Peine

Lesen Sie alles rund um das traditionsreiche Peiner Fest. mehr

Rückbau auf dem Telgter Elmeg-Gelände
Veranstaltungen

Welche Veranstaltungen und Termine gibt es im Peiner Land? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr

Sudoku

Das Zahlenrätsel Sudoku in verschiedenen Schwierigkeitsgraden

Kinoprogramm

Jeden Donnerstag neu: alle Filmstarts in Peine und Umgebung