Volltextsuche über das Angebot:

21 ° / 11 ° wolkig

Navigation:
A2: Polizei stoppte Autodieb

Wagen gehört Vallstedter A2: Polizei stoppte Autodieb

Montagnacht gegen 2.50 Uhr wollte die Polizei auf der Autobahn 2 in Höhe der Anschlussstelle Braunschweig-Flughafen einen Pkw Audi S5 kontrollieren, der den Beamten verdächtig vorkam. Als sie den Fahrer anhalten wollten, flüchtete dieser mit 200 km/h über die Autobahn. Doch die Beamten stoppten den Mann, der das Auto in Vallstedt gestohlen hatte.

Voriger Artikel
Bekannte Neonazis waren bei AfD-Demo dabei
Nächster Artikel
Experte „Darmkrebs kann man vermeiden“

An der Anschlussstelle Braunschweig-Ost verließ er die Autobahn und konnte von den Beamten bis Braunschweig-Dibbesdorf verfolgt werden, wo er den Pkw abstellte und unerkannt zu Fuß das Weite suchte. Eine Fahndung nach dem Mann verlief bisher ohne Erfolg. Bei der Inaugenscheinnahme des Pkw stellte die Beamten fest, dass die Tür des Fahrzeuges aufgebrochen und dieser entwendet worden war.  Die polizeilichen Ermittlungen ergaben, dass der Pkw in der Nacht im Landkreis Peine, in Vallstedt entwendet worden ist. Der Fahrzeughalter wurde noch in der Nacht von der Polizei über den Diebstahl informiert und hatte bis dahin noch keine Kenntnis, dass sein Pkw entwendet worden war. Er hatte diesen am Abend zuvor vor dem Grundstück abgestellt gehabt.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Stadt Peine

Lesen Sie alles rund um das traditionsreiche Peiner Fest. mehr

157d6b0e-8102-11e7-8a9d-ecf16cf845db
„Begehbare Kunst!“: Impressionen von der Vernissage

In seinem Atelier 53 in Groß Ilsede interpretiert Fritz Lutz mit Teppichstücken Werke namhafter Künstler.

Veranstaltungen

Welche Veranstaltungen und Termine gibt es im Peiner Land? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr

Sudoku

Das Zahlenrätsel Sudoku in verschiedenen Schwierigkeitsgraden

Kinoprogramm

Jeden Donnerstag neu: alle Filmstarts in Peine und Umgebung