Volltextsuche über das Angebot:

15 ° / 9 ° Regenschauer

Navigation:
A2-Abfahrt: Bald Aufhebung der Sperrung

Peine A2-Abfahrt: Bald Aufhebung der Sperrung

Gute Nachricht für Autofahrer: Die Sperrung der Autobahn-2-Abfahrt Peine-Zentrum könnte schon Ende nächster Woche beendet sein – wenn das Wetter mitspielt.

Voriger Artikel
Lern-Studie: Peine Nummer eins im Land
Nächster Artikel
Suche nach Fliegerbombe

A2-Abfahrt Peine-Zentrum: Bald ist die Rechtsabbiegespur fertig und die Sperrung wieder offen.

Quelle: A

Peine. Stadt-Sprecherin Ulrike Laudien sagte der PAZ: „Derzeit werden die neuen Inseln auf der Kreuzung gepflastert und die Kabelziehschächte für die neuen Masten der Lichtsignalanlage eingebaut. Danach stellt man die Masten auf.“ Und in der A2-Rechtsabbiegespur werde derzeit die Schottertragschicht eingebaut.

Wenn die Witterung mitspiele (Temperaturen deutlich über 0 Grad), werden in der nächsten Woche die Asphaltschichten in den Rechtsabbieger eingebaut. „Die Maßnahme soll Ende der kommenden Woche abgeschlossen sein“, erklärte Laudien.

Der aus Braunschweig kommende A2-Verkehr wird derzeit über die Abfahrt Peine-Ost umgeleitet und im Kreuzungsbereich B444/Dieselstraße/Autobahnabfahrt kann es weiter zu Verkehrsbehinderungen kommen. Die Auffahrt der Anschlussstelle Peine-Zentrum in Richtung Hannover ist von der Sperrung unberührt.

Die Baustelle ist Teil eines Infrastruktur-Projekts für das Gewerbegebiet Stederdorf und soll künftig die Kreuzung Dieselstraße/Peiner Straße entlasten. Die Kosten betragen für das Bauprojekt 180 000 Euro.

tk

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Lesen Sie alles rund um das traditionsreiche Peiner Fest. mehr

eebe8558-a9cd-11e7-923d-4ef2be6e51d8
Orkan im Kreis Peine

Hier die aktuellen Bilder:

Veranstaltungen

Welche Veranstaltungen und Termine gibt es im Peiner Land? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr

Sudoku

Das Zahlenrätsel Sudoku in verschiedenen Schwierigkeitsgraden

Kinoprogramm

Jeden Donnerstag neu: alle Filmstarts in Peine und Umgebung