Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -8 ° wolkig

Navigation:
A 2 bei Peine: Nach zwei Unfällen in Fahrtrichtung Berlin gesperrt

Polizei A 2 bei Peine: Nach zwei Unfällen in Fahrtrichtung Berlin gesperrt

Peine . Die Autobahn A 2 ist aktuell in Höhe Peine in Fahrtrichtung Braunschweig nach zwei Verkehrsunfällen dicht. Auch auf den Umleitungsstrecken staut sich der Verkehr.

Voriger Artikel
Verfahren eingestellt: Peiner kaufte Hehlerware
Nächster Artikel
Michael Kessler: Die Peiner wissen nach acht Jahren, woran sie sind

Zwischen Peine und Peine-Ost sind zurzeit zwei Fahrstreifen gesperrt, auch die Auffahrt Richtung Braunschweig ist völlig überlastet. Somit staut sich auch in Fahrtrichtung Braunschweig der Verkehr auf einer Strecke von zehn Kilometern. In Höhe der Ostrandstraße war es auf der A2 zu einem Unfall zwischen zwei Lastwagen gekommen. Die Polizei ist vor Ort, die Retter der freiwilligen Feuerwehr der Kernstadt und mehrere Rettungswagen. Zudem war es in Höhe Wendeburg zu einem Auffahrunfall zwischen einem Auto und einem Laster gekommen. Die Aufräumarbeiten an beiden Unfallstellen dauern noch an.

Weitere Infos folgen.

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Lesen Sie alles rund um das traditionsreiche Peiner Fest. mehr

Rückbau auf dem Telgter Elmeg-Gelände
Veranstaltungen

Welche Veranstaltungen und Termine gibt es im Peiner Land? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr

Sudoku

Das Zahlenrätsel Sudoku in verschiedenen Schwierigkeitsgraden

Kinoprogramm

Jeden Donnerstag neu: alle Filmstarts in Peine und Umgebung