Volltextsuche über das Angebot:

24 ° / 16 ° wolkig

Navigation:
A 2: Stau nach schwerem Lkw-Unfall

Hämelerwald A 2: Stau nach schwerem Lkw-Unfall

Lehrte/Hämelerwald. Rund 150000 Euro Schaden und mehrere Stunden Stau: In der Nacht zu Freitag kam auf der A 2 bei Lehrte ein Lastwagenfahrer (45) mit seinem Schlepper von der Straße ab und verletzte sich schwer. Bis nach Hämelerwald stauten sich die Autos.

Voriger Artikel
Ratse-Schüler auf MacGyvers Spuren
Nächster Artikel
Mord: Vater geht es gesundheitlich schlecht

Der Lkw kam von der Fahrbahn ab und stürzte in den Graben.

Quelle: oh

Erst am gestrigen Freitagmittag rollte der Verkehr auf der A 2 in Richtung Hannover wieder, nachdem der Lastwagen eines 45-Jährigen in der Nacht zu Freitag an der Anschlussstelle Lehrte-Ost von der Fahrbahn abgekommen und in den Graben gestürzt war. Der Lkw durchbrach die Seitenschutzplanke und kam auf dem Dach zum Liegen. Der Lasterfahrer wurde bei dem Unfall schwer verletzt. Unverletzt blieb indes der Beifahrer - der elfjährige Sohn des Fahrers.

Der schwere Unfall verursachte auf der A2 stundenlange Behinderungen, der Verkehr staute sich auf einer Länge von bis zu sieben Kilometern bis zur Autobahnabfahrt in Hämelerwald. Der entstandene Sachschaden beläuft sich laut ersten Schätzungen auf rund 150000 Euro

dpa/js

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Lesen Sie alles rund um das traditionsreiche Peiner Fest. mehr

157d6b0e-8102-11e7-8a9d-ecf16cf845db
„Begehbare Kunst!“: Impressionen von der Vernissage

In seinem Atelier 53 in Groß Ilsede interpretiert Fritz Lutz mit Teppichstücken Werke namhafter Künstler.

Veranstaltungen

Welche Veranstaltungen und Termine gibt es im Peiner Land? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr

Sudoku

Das Zahlenrätsel Sudoku in verschiedenen Schwierigkeitsgraden

Kinoprogramm

Jeden Donnerstag neu: alle Filmstarts in Peine und Umgebung