Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / -3 ° wolkig

Navigation:
90 116 Gäste kamen 2012 ins Peiner Freibad: Stadtwerke freuen sich über "Super-Ergebnis"

Peine 90 116 Gäste kamen 2012 ins Peiner Freibad: Stadtwerke freuen sich über "Super-Ergebnis"

Peine. Ein tolles Jahr war 2012 für das Peiner Freibad am Neustadtmühlendamm. Mit insgesamt 90116 Gästen lag die Besucherzahl um etwa 10000 Schwimmer über dem Vorjahresergebnis.

Voriger Artikel
Musizieren am großen Flügel im Forum
Nächster Artikel
Katerina Jacob als männermordender Vamp

Badespaß unter freiem Himmel: Die Besucherzahlen im Peiner Freibad waren im Jahr 2012 gut .

Quelle: A

„Das ist ein Super-Ergebnis für das Freibad und freut uns sehr“, sagt Petra Kawaletz von den Stadtwerken Peine der PAZ. Die Stadtwerke sind Besitzer des Freibades am Neustadtmühlendamm und des Hallenbades an der Gunzelinstraße.

Der Tag mit der höchsten Besucherzahl sei der Sonntag, 19. August 2012, gewesen: Es seien an diesem sonnigen Tag 3656 Gäste gekommen. Kawaletz weiter: „Und die Woche mit dem größten Besucheransturm war zwischen dem 23. und 27. Juli mit 10972 Besuchern.“ Zusammengerechnet habe die Gesamtbesucherzahl im Jahr 2012 im Freibad 90116 betragen - (etwa 10000 Gäste mehr als im Vorjahr).

Dagegen sei das Ergebnis für das Hallenbad an der Gunzelinstraße im vergangenen Jahr nicht so positiv gewesen. Die Gesamtbesucherzahl habe bei 86757 gelegen, das seien etwa 3000 Schwimmer weniger als im Vorjahr. Die Sprecherin erklärt: „Zurückzuführen ist das schlechtere Ergebnis auf die reparaturbedingte Schließung des Hallenbades im Dezember.“

tk

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Lesen Sie alles rund um das traditionsreiche Peiner Fest. mehr

Rückbau auf dem Telgter Elmeg-Gelände
Veranstaltungen

Welche Veranstaltungen und Termine gibt es im Peiner Land? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr

Sudoku

Das Zahlenrätsel Sudoku in verschiedenen Schwierigkeitsgraden

Kinoprogramm

Jeden Donnerstag neu: alle Filmstarts in Peine und Umgebung