Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -8 ° wolkig

Navigation:
89-Jährige wurde Opfer von Trickbetrüger

Peine 89-Jährige wurde Opfer von Trickbetrüger

Peine. Am Donnerstag vergangener Woche, in der Zeit von 10:30 Uhr bis 11:30 Uhr ist in der Peiner Kernstadt wieder einmal eine ältere Frau das Opfer eines Trickbetrügers geworden.

Voriger Artikel
Peiner Krankenschwester war 1989 in der Prager Botschaft
Nächster Artikel
Schwerer Unfall auf der A 2: Vier Laster stießen zusammen
Quelle: Symbolfoto

Der Unbekannte hatte sich der Frau gegenüber als Aufkäufer von Schallplatten ausgegeben und so Zugang zur Wohnung der 89-Jährigen erlangt. In einem unbeobachteten Moment entwendete er Bargeld in Höhe von ca. 1000 Euro aus dem Wohnzimmer und verließ anschließend die Wohnung.

Der Unbekannte hatte ein gepflegtes Erscheinungsbild, war ca. 170 - 180 cm groß und soll in einem Alter von ca. 45 Jahren gewesen sein.

An dieser Stelle noch mal der Hinweis der Polizei, keine unbekannten Personen in die Wohnung lassen. Im Zweifelsfall Angehörige oder Nachbarn hinzu bitten, bzw. bei der Firma nachfragen, von dem der oder die Unbekannte kommen will.

Auch die Polizei steht für Nachfragen zu Verfügung.

ots

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Lesen Sie alles rund um das traditionsreiche Peiner Fest. mehr

Rückbau auf dem Telgter Elmeg-Gelände
Veranstaltungen

Welche Veranstaltungen und Termine gibt es im Peiner Land? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr

Sudoku

Das Zahlenrätsel Sudoku in verschiedenen Schwierigkeitsgraden

Kinoprogramm

Jeden Donnerstag neu: alle Filmstarts in Peine und Umgebung