Volltextsuche über das Angebot:

18 ° / 7 ° wolkig

Navigation:
500 Gäste feiern „Silvester für Dienstleister“

Härke-Ausschank 500 Gäste feiern „Silvester für Dienstleister“

Für alle, die Silvester arbeiten mussten, gab es am Sonnabend eine zweite Chance, den Jahreswechsel zu begehen. Bis 6 Uhr früh feierten die Gäste im Härke-Ausschank „Silvester für Dienstleister“.

Voriger Artikel
Tausende Peiner besuchen Schnäppchenmarkt
Nächster Artikel
An der Fuhse sind die Narren los: Prunksitzung im Schützenhaus

„Silvester für Dienstleister“: 500 Gäste feierten bis in die frühen Morgenstunden.

Quelle: im

Peine . „Die Leute lieben diese Party. Wer einmal da war, kommt immer wieder“, sagte Marc Hesselink, der den Härke-Ausschank gemeinsam mit Jens Bostel betreibt.

Zum sechsten Mal präsentierten sie ihre Silvesterfeier der anderen Art. „Der Andrang war so groß, dass wir ab 22.30 Uhr einen Einlass-Stop verhängen mussten“, sagte Hesselink. „Das tut uns leid, aber es ging wirklich nicht anders.“ Im Laufe des Abends hätten etwa 500 Gäste zu Musik von DJ Ulli Kunze und Axel Hennecke gefeiert. Die letzten gingen gegen 6 Uhr.

Pünktlich um Mitternacht verteilte das Team des Härke-Ausschanks Tischfeuerwerke an die Besucher. „Vorher ist es einfach eine gute Party, aber in dem Moment wird es für die Gäste wirklich noch einmal Silvester“, sagte Hesselink. Die Idee für „Silvester für Dienstleister“ habe er sich beim Neptun-Hotel in Travemünde abgeschaut. „Ich musste selbst immer arbeiten und bin dann dorthin gefahren, um ein paar Tage später Silvester zu feiern.“

Nach dem Motto „doppelt hält besser“ nutzten viele Gäste allerdings die Chance, den Jahreswechsel gleich zwei Mal zu begehen. „Silvester habe ich in einer Gaststätte gefeiert. Aber die Idee finde ich gut. Hier ist richtig was los“, freute sich Ralf Pörschke aus Eixe.

Bettina Raders aus Peine hatte an Silvester als Bedienung im Härke-Ausschank gearbeitet. Am Sonnabend nutzte sie die Gelegenheit, sich auf der anderen Seite der Theke zu amüsieren. Auch Kerstin Kummrow aus Peine gefiel die Party: „‚Silvester für Dienstleister finde ich klasse. Ich bin jedes Jahr hier!“

Die nächste große Feier im Härke-Ausschank gibt es am Sonnabend, 22. Januar. Dann findet dort die After-Show-Party der U2-Tribute-Band „Achtung Baby“ statt.

azi

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Lesen Sie alles rund um das traditionsreiche Peiner Fest. mehr

eebe8558-a9cd-11e7-923d-4ef2be6e51d8
Orkan im Kreis Peine

Hier die aktuellen Bilder:

Veranstaltungen

Welche Veranstaltungen und Termine gibt es im Peiner Land? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr

Sudoku

Das Zahlenrätsel Sudoku in verschiedenen Schwierigkeitsgraden

Kinoprogramm

Jeden Donnerstag neu: alle Filmstarts in Peine und Umgebung