Volltextsuche über das Angebot:

11 ° / 10 ° Regenschauer

Navigation:
400 Besucher bei Spielzeugbörse

Peiner Forum 400 Besucher bei Spielzeugbörse

Eisenbahnen, Autos und Lastwagen wohin das Auge blickt: Für kleine und große Sammler war die Spielzeug- und Modellbahnbörse am gestrigen Sonntag im Forum eine Pflichtveranstaltung. 400 Besucher bummelten durch die Reihen.

Voriger Artikel
Traditionelle Morgensprache der Kaufmannsgilde
Nächster Artikel
Neue Praxis im Klinikum

Volle Reihen: Gut besucht war die Spielzeugbörse im Forum.

Quelle: Ralf Büchler

Peine. Etwas mehr Kundschaft hätte sich Ute Eickhoff aus Sehnde, eine von 16 Ausstellern, gewünscht. An ihrem Stand bot sie größtenteils Gebrauchtware für den Modell-Landschaftsbau an.

Für den 65-jährigen Peiner, der seine Märklin-Sammlung auflöst, war die Börse eine ideale Plattform. Jedenfalls konnte er – seinen Namen wollte er nicht in der Zeitung lesen – ein „ganz gutes Geschäft machen.“

Auch Veranstalter Matthias Lübker war insgesamt zufrieden: „Das Internet ist für uns mittlerweile schon ein ernst zu nehmender Konkurrent. Allerdings haben wir immer noch den Vorteil, dass man sich vor dem Kauf alles genau anschauen und sogar ausprobieren kann“, verwies er auf die Modell-Eisenbahn-Teststrecke im Foyer des Forums.

Unter den Besuchern war auch der Peiner CDU-Kreistagsfraktions-Chef Arnim Plett. Er interessiert sich vor allem für Modellautos. „Das ist schlimm, wie ein Virus“, kommentierte er seine Sammelleidenschaft mit einem Schmunzeln.

Andreas Zollner (57) kam extra aus Salzgitter, um sich auf der Börse umzuschauen. Er sammelt seit seiner Kindheit Märklin-Eisenbahnen. Spielzeugbörsen zieht er vor, „weil man alles anfassen kann und nicht die Katze im Sack kauft“.

mic

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Lesen Sie alles rund um das traditionsreiche Peiner Fest. mehr

0c19d8a6-b715-11e7-b2bc-1ed82c2171d1
Street-Food-Festival in Peine

Das war es: das 1. Peiner Street Food Festival am vergangenen Wochenende auf dem Friedrich-Ebert-Platz. Satt sollte dort jeder geworden sein, denn die insgesamt 58 Stände boten Kulinarisches für Jedermann.

Veranstaltungen

Welche Veranstaltungen und Termine gibt es im Peiner Land? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr

Sudoku

Das Zahlenrätsel Sudoku in verschiedenen Schwierigkeitsgraden

Kinoprogramm

Jeden Donnerstag neu: alle Filmstarts in Peine und Umgebung