Volltextsuche über das Angebot:

22 ° / 13 ° wolkig

Navigation:
240 Teilnehmer beim Königsfrühstück

Duttenstedt 240 Teilnehmer beim Königsfrühstück

Duttenstedt. Ein tolles Schützenfest haben die Duttenstedter hinter sich: Den Auftakt machte das Schmücken der Ehrentore am Freitagabend vor einer Woche bei den jeweiligen Königen des Vorjahres. Das Königsfrühstück fand auf Brenneckes Hof bei strahlendem Sonnenschein mit 240 Teilnehmern statt, und auch die Beteiligung am Umzug war zur Freude der Schützenfestgemeinschaft Duttenstedt sehr gut.

Voriger Artikel
Traumparade feiert heute Geburtstag mit vielen Schlagerstars
Nächster Artikel
Schwerer Verkehrsunfall: Unfallopfer schwebt in Lebensgefahr

Das Wetter meinte es gut mit dem Schützenfest in Duttenstedt.

Ab 18 Uhr gab es Tanz mit DJ Ingo, und es wurde bis spät in die Nacht gefeiert.

Nach dem Umzug und den Reden von Hauptmann Etienne Buchsteiner und Oberst Rico Wosnitza wurde der Kinderkönig bekannt gegeben. Anschließend fand die Proklamation des Jugendkönigs statt. Daraufhin wurde die Scheibe des Jugendkönigs bei ihm zu Hause angenagelt.

Die diesjährigen Duttenstedter Könige sind: Kinderkönig Per Ole Deda, Jugendkönig Lukas Asche, Kleiner Jugendkönig Max Herberg, Damenkönigin Marianne Stärk, Kleine Damenkönigin Sabine Noske, Bürgerkönig Uwe Bendorf, Kleiner Bürgerkönig Henning Plote, Junggesellenkönig Pascal Bock, Kleiner Junggesellenkönig Björn Kleinelanghorst, Mädelkönigin Anne Ehrentraud, Kleine Mädelkönigin Laura Jaenicke, Hoffnungskönig der Junggesellen Mattias Brennecke. Den Pokal „König der Könige“ gewann Henning Dettmer.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Stadt Peine

Lesen Sie alles rund um das traditionsreiche Peiner Fest. mehr

Veranstaltungen

Welche Veranstaltungen und Termine gibt es im Peiner Land? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr

Lokale Videos

Videos von Ilsede TV zu Ereignissen im Peiner Land

Kinoprogramm

Jeden Donnerstag neu: alle Filmstarts in Peine und Umgebung