Volltextsuche über das Angebot:

7 ° / 6 ° wolkig

Navigation:
20.000 Euro Schaden bei Verkehrsunfall

Peine 20.000 Euro Schaden bei Verkehrsunfall

Peine . Hoher Sachschaden entstand bei einem Verkehrsundfall an der Kreuzung Horst/Berkumer Weg. Nach Angaben der Polizei hatte ein 52-Jähriger mit seinem Audi einer 48-jährigen Peugeot-Fahrerin an der abknickenden Vorfahrtstraße die Vorfahrt genommen.

Voriger Artikel
Mitmachen und täglich tolle Preise gewinnen.
Nächster Artikel
Voodoo Lounge feiern 50 Jahre Rolling Stones

Peine-Horst: Hier ereignete sich der Unfall.

Quelle: Ulf Jasmer

Der Mann aus Edemissen krachte mit seinem Audi in die Beifahrerseite der Peinerin. Zeugen, die einen lauten Knall vom Zusammenstoß gehört hatten, verständigten sofort Polizei und Krankenwagen. Weil die Airbags an den Fahrzeugen trat Rauch aus. Zunächst war auch ein Feuer gemeldet worden.

Sowohl an dem Audi als auch an dem Peugeot entstand nach Schätzung der Polizei jeweils Schaden von rund 10000 Euro.

mic

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Lesen Sie alles rund um das traditionsreiche Peiner Fest. mehr

Rückbau auf dem Telgter Elmeg-Gelände
Veranstaltungen

Welche Veranstaltungen und Termine gibt es im Peiner Land? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr

Sudoku

Das Zahlenrätsel Sudoku in verschiedenen Schwierigkeitsgraden

Kinoprogramm

Jeden Donnerstag neu: alle Filmstarts in Peine und Umgebung