Volltextsuche über das Angebot:

1 ° / -6 ° wolkig

Navigation:
20.000 Besucher kamen zum Autofrühling bei herrlichem Sonnenschein

Peine 20.000 Besucher kamen zum Autofrühling bei herrlichem Sonnenschein

Peine . Lange Schlangen vor den Eisdielen, voll besetzte Café-Tische, bestens gelaunte Menschen und eine Frühlingssonne, die vom blitzblauen Himmel strahlte - besser konnte der Peiner Autofrühling am Samstag nicht beginnen.

Voriger Artikel
Justus Frantz nahm Peiner mit auf „Chopins Reise“
Nächster Artikel
Europaschützen: Yannick Höver schoss die Peiner Eule ab

Die Händler präsentierten 130 neue Autos.

Quelle: nic

Und auch gestern zeigte sich das Wetter ebenfalls freundlich. Mehr als 20.000 Menschen nutzten die Chance und sahen sich 130 Autos an, bummelten durch die Geschäfte und genossen einen Kaffee oder ein kühles Getränk.

„Wir zeigen heute diverse Mercedes-Automodelle, darunter die neue C-Klasse und den neuen GLA. Das Interesse bei den Besuchern ist groß. Viele informieren sich und verschaffen sich einen ersten Eindruck, es werden aber auch konkrete Termine vereinbart. Wir sind mit der Resonanz sehr zufrieden“, sagte Thomas Herbort von Mercedes-Benz. Ähnlich ging es wohl seinen Kollegen von den anderen Autohäusern. Überall herrschte stets reger Andrang.

Peiner Autofrühling am Wochenende: Mehr als 20 000 Besucher kamen in die Innenstadt und bummelten gemütlich durch die Fußgängerzone.

Zur Bildergalerie

Fast alle Geschäfte hatten zudem gestern ihre Türen geöffnet und luden zum Stöbern ein. Ob neue Frühjahrs- und Sommermode, verführerische Düfte oder luftige Sandalen: Die Besucher sahen sich überall gern um, probierten das eine oder andere Stück an und nahmen nicht selten prall gefüllte Einkaufstaschen mit nach Hause.

„Seit Samstagmorgen ist bei uns gut was los. Viele schauen nach Sommermode in den neuen Farbtönen wie Olive, Beige, Türkis und Koralle“, berichtete Dunja Wittenberg vom Modehaus Schridde.

Auch an den Ständen gab es viele Informationen und Aktionen. Die Polizei präsentierte ein flottes Motorrad, das Fahrsicherheitszentrum einen Gurtschlitten, und diverse Fitnessstudios lockten mit Abspecktipps für die Badesaison. Selbstverständlich war auch die PAZ mit einem Stand vertreten und lud zum Glücksrad ein. Witzige Walk-Acts, ein durch die City-Galerie hoppelnder Osterhase und die Jazzpolizei rundeten den offenen Sonntag ab.

nic

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Lesen Sie alles rund um das traditionsreiche Peiner Fest. mehr

Rückbau auf dem Telgter Elmeg-Gelände
Veranstaltungen

Welche Veranstaltungen und Termine gibt es im Peiner Land? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr

Sudoku

Das Zahlenrätsel Sudoku in verschiedenen Schwierigkeitsgraden

Kinoprogramm

Jeden Donnerstag neu: alle Filmstarts in Peine und Umgebung