Volltextsuche über das Angebot:

25 ° / 14 ° Regenschauer

Navigation:
1890 rockte im Owl-Town-Pub

Konzert in der Kult-Kneipe 1890 rockte im Owl-Town-Pub

Am Samstag rockte die Musikband 1890 zusammen mit etwa 100 Gästen drei Stunden lang in der Kult-Kneipe Owl-Town-Pub am Peiner Hagenmarkt. Pünktlich um 21 Uhr begann die fulminante Live-Party. Vom ersten Stück an sprang der Funke auf das Publikum über. 

Voriger Artikel
Experte „Darmkrebs kann man vermeiden“
Nächster Artikel
IGS-Ökogarten sucht Namen für Oster-Erpel

Die Band 1890 spielte im Owl-Town-Pub und begeisterte die Zuhörer.

Quelle: Foto: Ulf Jasmer

Peine. Bei den vielen bekannten Hits wurde kräftig mitgesungen, geklatscht und getanzt, zum Beispiel bei „Hit the Road, Jack“ von Ray Charles oder „Doctor, Doctor“ von Robert Palmer. Nach dem ersten Set verabschiedete sich der langjährige Gitarrist Andreas „Sandy“ Nedde von Band und Publikum. Er wird der Band aber auch in Zukunft für die ein oder andere Einlage zur Verfügung stehen.

Ab dem zweiten Set feierte der neue Gitarrist Arnold Heldt seinen Einstieg. Mit Arnold Heldt hat 1890 einen würdigen Nachfolger gefunden, der seinen eigenen Charakter gekonnt einbringt. Das Programm führte quer durch die 1970er-, 80er- und 90er-Jahre und wurde von 1890 mit großer Spielfreude präsentiert.

Erst nach Mitternacht und nach mehreren Zugaben wurde die Party im Owl-Town-Pub beendet, und ein zufriedenes Publikum verließ die Veranstaltung.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Stadt Peine

Lesen Sie alles rund um das traditionsreiche Peiner Fest. mehr

157d6b0e-8102-11e7-8a9d-ecf16cf845db
„Begehbare Kunst!“: Impressionen von der Vernissage

In seinem Atelier 53 in Groß Ilsede interpretiert Fritz Lutz mit Teppichstücken Werke namhafter Künstler.

Veranstaltungen

Welche Veranstaltungen und Termine gibt es im Peiner Land? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr

Sudoku

Das Zahlenrätsel Sudoku in verschiedenen Schwierigkeitsgraden

Kinoprogramm

Jeden Donnerstag neu: alle Filmstarts in Peine und Umgebung