Volltextsuche über das Angebot:

23 ° / 7 ° wolkig

Navigation:
18 Welpen suchen neues Zuhause

Peine 18 Welpen suchen neues Zuhause

Alle Hände voll zu tun hat derzeit das Peiner Tierheim. Am Wochenende wurden 18 neue Welpen samt der beiden Mütter und einem Rüden aufgenommen. Das macht 21 lebhafte Hunde auf insgesamt 84 Pfoten. Und die wollen versorgt werden.

Voriger Artikel
Kreis straft Schulschwänzer mit Bußgeld
Nächster Artikel
Abi-Party in Groß Ilsede: Schüler demolierten Bus

Quirlige Rasselbande: Tierpflegerin Ines Klingebiel mit den jungen Welpen, die seit dem Wochenende im Tierheim leben. Nun suchen die kleinen Hunde ein neues Zuhause.

Quelle: ju

Peine . „Das ist sehr viel Arbeit“, sagt Ines Klingebiel vom Tierheim. „Der Zwinger muss ständig gesäubert werden, die Hunde werden gefüttert und medizinisch versorgt.“

Ein harter Job, den die ehemaligen Besitzer unterschätzten. „Sie waren mit den Hunden und deren Vermittlung überfordert“, sagt Tierheim-Leiterin Elke Maschnitza. „Deshalb haben sie sich bei uns gemeldet.“ Am Sonnabend haben die Tierschützer dann alle 21 Vierbeiner bei den Besitzern im Kreis Lengede abgeholt. „Die Tiere waren in keinem optimalen Zustand“, so Maschnitza. „Einige sind zu dünn, sie waren verwurmt und noch nicht geimpft.“ All das wurde bereits im Tierheim nachgeholt, damit sie nun kerngesund und gechipt bei liebevollen Besitzern ein neues Zuhause finden.

Die 18 Welpen bestehen aus zwei Würfen, die vor 15 Wochen auf die Welt gekommen sind. Sie sind ein Mix aus Appenzeller, Labrador und Schäferhund. Ob der Rüde auch der Vater der quirligen Rasselbande ist, steht nicht genau fest. „Aber einige sind genauso wuschelig wie er“, sagt Klingebiel. Die drei großen Hunde werden nun kastriert, damit ein solcher „Unfall“ – wie die Besitzer es bezeichnen – sich nicht wiederholt.

ju

Infos: Telefon 05171/52558, www.tierheim-peine.de.

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Lesen Sie alles rund um das traditionsreiche Peiner Fest. mehr

157d6b0e-8102-11e7-8a9d-ecf16cf845db
„Begehbare Kunst!“: Impressionen von der Vernissage

In seinem Atelier 53 in Groß Ilsede interpretiert Fritz Lutz mit Teppichstücken Werke namhafter Künstler.

Veranstaltungen

Welche Veranstaltungen und Termine gibt es im Peiner Land? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr

Sudoku

Das Zahlenrätsel Sudoku in verschiedenen Schwierigkeitsgraden

Kinoprogramm

Jeden Donnerstag neu: alle Filmstarts in Peine und Umgebung