Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -4 ° stark bewölkt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Stadt Peine
Förderung von Jungunternehmern
Aktion „Pop-Up-Store“: Gordon Firl (PAZ), Andreas Bahr (Bahr Immobilien) und Thomas Severin (Peine Marketing).

Nächste Woche geht der Wettbewerb los: Peine Marketing, Bahr Immobilien und die PAZ rufen erstmals den Existenzgründer-Preis „Pop Up 2017“ im Wert von etwa 20 000 Euro aus. Was ist genau geplant? Andreas Bahr von Bahr Immobilien erklärt die Details.

mehr
Neues im Peiner Einkaufszentrum
Freuen sich über die Eröffnung im Haus Klawiter am Markt (v.l.): Renate Schrade, Silke Jaborek, Sabine Lingenberg und Bernd Klawiter.

Nach der Schließung von Leder Kühnel Ende des Jahres 2016 gibt es nun einen Nachfolger: Die Firma Lingenberg aus Lüdinghausen bietet seit einigen Tagen an gewohnter Stelle im Haus Klawiter am Markt ein Lederwaren-Vollsortiment an – ähnlich wie zuvor Leder Kühnel, dessen bekanntes Personal gleich mit übernommen wurde.

mehr
Neues Einkaufszentrum in Vöhrum
Der Rohbau steht: Ins Erdgeschoss der zweistöckigen Gebäudeteils zieht ein Imbiss, ins Obergeschoss die Zahnarztpraxis Weintraub.

Richtfest gefeiert wurde am Donnerstag auf der Baustelle des neuen Nahversorgungszentrums in Vöhrum. Dort entstehen derzeit ein Edeka-Markt und eine Filiale der Drogerie-Kette Rossmann. Die Investitionssumme liegt bei rund 7,5 Millionen Euro. Eröffnet werden soll im Mai dieses Jahres.

mehr
Planungs-Ausschuss der Stadt stellt die Weichen
Alte Mälzerei Heine: Nach dem Abriss könnten hier Wohnungen entstehen.

Peine. Es tut sich etwas am Friedrich-Ebert-Platz: Ein Projektentwickler aus Hannover soll die ehemalige Mälzerei Heine gekauft haben, um dort Wohnungen zu bauen.

mehr
Studie
Das Peiner Krankenhaus hat bei einer Studie zum Thema Hygiene-Vorschriften gut abgeschnitten. Das Pesonal ist gut geschult, resistente Bakterien (kl. Bild) sind dort kaum zu erwarten.

Gute Nachricht: Das Klinikum Peine erfüllt alle Hygiene-Vorschriften. Das ging jetzt aus einer Studie hervor, die beim ARD-Magazin „Plusminus“ vorgestellt wurde.

mehr
Trauer um Tote (44)
Vor der Küste Islands ist eine Vöhrumerin vermutlich ertrunken.

Schreckliches Unglück: Die tote Peiner Urlauberin (44), die am Montag an der isländischen Küste von einer hohen Welle ins Meer gerissen worden und wahrscheinlich ertrunken war (PAZ berichtete), kam aus Vöhrum. Die Frau war mit ihrer Familie an dem bei Touristen beliebten, aber gefährlichen Kap Dyrhólaey im Süden der Insel am Strand unterwegs gewesen, um dort Fotos zu machen.

mehr
Schnee und Eis angekündigt

Achtung Unwetter-Warnung: Im Kreis Peine wird ab Donnerstagnacht nasskaltes und windiges Schmuddelwetter erwartet, dazu kommen kräftige Schneefälle. Der Berufsverkehr am Freitag muss sich auf Behinderungen einstellen.

mehr
„Zum Heiligen Kreuz“
Die Sternsinger sammelten unter dem Motto „Gemeinsam für Gottes Schöpfung - in Kenia und weltweit“.

Zum Abschluss der Sternsingeraktion 2017 fand jetzt in der Heilig-Kreuz-Kirche der Einholungsgottesdienst mit Pastor Rein Ounapuu statt. Zuvor waren die letzten katholischen und evangelischen Kinder und Jugendlichen unterwegs, um unter dem Motto „Gemeinsam für Gottes Schöpfung - in Kenia und weltweit“ Spenden zu sammeln. Es kamen über 5000 Euro zusammen.

mehr
Polizei sucht Zeugen
Mehrere Fahrerfluchten beschäftigen die Polizei in Peine.

Drei Fälle von Unfallflucht meldet die Polizei in Peine: Zum Beispiel wurde die Heckstoßstange eines VW Golf am Dienstag gegen 16.10 Uhr dem Parkplatz des Lidl-Marktes an der Daimlerstraße in Stederdorf von einem Lkw mit Anhänger beim Abbiegen abgerissen. Es werden Zeugen gesucht.

mehr
Versammlung des Männergesangvereins
Ehrungen beim Männer-Gesang-Verein Vöhrum (v.l.): Ernst Brendecke, Heinz Marialke, Kurt Struck, Helmut Marialke, Hans-Otto Plote und Günter Schiffner.

Der Männer-Gesang-Verein (MGV) Vöhrum hat aktuell 186 Mitglieder, Neuaufnahmen hat es 2016 nicht gegeben. Dies wurde bei der Generalversammlung mitgeteilt, zu der Vorsitzender Helmut Marialke wegen der widrigen Witterungsverhältnisse nur 47 von 70 erwarteten Mitgliedern begrüßen konnte.

mehr
Fahrer war ohne Führerschein unterwegs

Am Donnerstag, gegen 00:50 Uhr, wurde in Ilsede ein 22-Jähriger von der Polizei kontrolliert, der mit einem VW Golf unterwegs war. Während der Überprüfung der Personalien rannte der Fahrer plötzlich davon. Er hatte jedoch schlechte Karten, denn er wurde gerade vom Polizeimeister im Crosslauf kontrolliert.

mehr
Sanierung langfristig zu teuer?
Das Holz an der Hertha-Peters-Brücke wird von Pilzen zerfressen. Die CDU-Fraktion im Stadtrat hat sich jetzt dafür ausgesprochen, statt der 1,2 Millionen Euro teuren Sanierung eine neue Brücke aus Stahl zu bauen (v.l.: Jasper Betz, Christoph Plett, Michaela Link, Klaus Wolter und Lars Grobe).

Peine. Lieber nachhaltig als günstig: Die CDU-Fraktion im Rat der Stadt Peine hat gestern vorgeschlagen, im Fall der maroden Hertha-Peters-Brücke einen Neubau aus Stahl hinreichend als Alternative prüfen zu lassen. Die Stadtverwaltung hat dagegen bislang eine Sanierung empfohlen. Kosten: rund 1,2 Millionen Euro.

mehr
1 2 4 6 7 ... 1117

Lesen Sie alles rund um das traditionsreiche Peiner Fest. mehr

Diebesgut sichergestellt: Besitzer gesucht
Veranstaltungen

Welche Veranstaltungen und Termine gibt es im Peiner Land? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr

Sudoku

Das Zahlenrätsel Sudoku in verschiedenen Schwierigkeitsgraden

Kinoprogramm

Jeden Donnerstag neu: alle Filmstarts in Peine und Umgebung