Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 6 ° Regenschauer
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Stadt Peine
Ehemaliges Praktiker-Gebäude
Die Mitarbeiter des „Fitnesslandes“ in Stederdorf mit dem Studioleiter Eugen Hein (links).

Seit mehreren Jahren stand der ehemalige Praktiker-Baumarkt an der Dieselstraße in Stederdorf leer - nun hat sich ein Investor gefunden, und seit Samstag füllt ein Fitnessstudio der Kette „Fitnessland“ die mehr als 4000 Quadratmeter große Halle mit neuem Leben.

mehr
Zeugen gesucht

Am Samstagabend ist es in Peine in der Spittastraße zu einem versuchten Einbruch in ein Einfamilienhaus gekommen. Als die Täter versuchten, die Terrassentür aufzubrechen, wurde Alarm ausgelöst. Die Täter flüchteten ohne Beute zu machen. Die Polizei hofft auf Zeugen, die verdächtige Personen oder Fahrzeuge bemerkt haben.

mehr
Einsätze der Polizei in Peine
 Die Polizei Peine hatte am Wochenende viel zu tun.

Mehrere Einsätze hatte die Polizei am Wochenende in Peine. Darunter war ein Fall von häuslicher Gewalt, ein Taxifahrer, der geschlagen und um seine Einnahmen geprellt wurde, ein Einbruch sowie eine Autofahrt unter Drogeneinfluss.

mehr
Fahrzeugbesitzer war nicht auffindbar
Der schwarze Smart gehört nicht zu Anne Geffers. Trotzdem parkte er 48 Stunden lang in ihrer Garagen-Einfahrt.

Unglaublich: 48 Stunden parkte ein unbekannter schwarzer Smart auf dem Privatgrundstück von Anne Geffers an der Hopfenstraße. Und damit nicht genug: Das Fahrzeug blockierte zu allem Überfluss auch noch ihre Garagen-Einfahrt. Und als die Peinerin nach Hilfe suchte, war keine der angefragten Behörden dafür zuständig.

mehr
Einsatz von Verein Lila-Hoffnung
Herzenswunsch: Jana (Mitte) freut sich über eine Reise nach Fanö.

„Weil das Leben Spaß macht!“: Das ist das Motto für den noch recht jungen, in Duttenstedt ansässigen Verein Lila Hoffnung - CED und Darmkrebshilfe. Mittlerweile konnte der erste Herzenswunsch erfüllt werden.

mehr
Gussform lag sicher verwahrt bei Louis Gräber
Louis Gäbler (l.) und Jens Hoffmann mit der Gussform für die Peiner Eule und einem der typischen Trink-Pokale.

Lange galt es als verschollen, das Modell für die Gussform für die Peiner Eule aus den 1940er-Jahren. Nun ist es wieder aufgetaucht - und eigentlich war es auch gar nicht weg. Das Modell lag gut verpackt bei Louis Gäbler in der Garage. Und zumindest Gäbler wusste auch die ganze Zeit, wo das Modell war.

mehr
"Schottische" Musiker überzeugten
In Bremen: Die Owl Town Pipe & Drum Band.

Die „schottischen“ Musiker der Peiner Owl Town Pipe & Drum Band hatten kürzlich ihren ganz großen Auftritt in der ÖVB-Arena in Bremen. Anlass war die „Musikschau der Nationen“, bei der 600 Teilnehmer aus der ganzen Welt zusammen musizierten. Insgesamt 25 000 Zuschauer in fünf Vorstellungen sahen eine Vielfalt von Uniformen und bunten Kostümen.

mehr
Kunst im Peiner Land
Im Sprengel-Museum: Die Künstlervereinigung KiP - Kunst im Peiner Land machte einen Ausflug nach Hannover.

Ihren Jahresausflug machte die Künstlervereinigung  (KiP) ins Sprengel-Museum nach Hannover. Es war eine „bunte Truppe“, die sich am Bahnhof Peine zu ihrem Ausflug traf: Kunstschaffende, junge Künstlerinnen der U20, kunstinteressierte Flüchtlinge und ein KiP-Fördermitglied, der frühere Peiner Bürgermeister Michael Kessler.

mehr
Peine: Erneuter Fall von Trickbetrug
Ein angeblicher Mitarbeiter der Deutschen Bank forderte eine Peiner Seniorin auf, Geld von ihrem Konto abzuheben.

Erneut hat ein aufmerksamer Bankangestellter in Peine Trickbetrügern einen Strich durch die Rechnung gemacht. Eine 89-Jährige hatte am Donnerstag einen Anruf von einem bisher unbekannten Mann erhalten, der sich am Telefon als angeblicher „Herr Weber von der Deutschen Bank“ ausgab.

mehr
Ermittlungen laufen in alle Richtungen
Hier sind die Zerstörungen, die die maskierten Einbrecher im Media-Markt hinterließen, deutlich zu sehen.

Nach dem Einbruch der maskierten Täter beim Elektronikhändler Media-Markt (PAZ berichtete) ermittelt die Peiner Polizei in alle Richtungen. „Das Videomaterial sowie die gesicherten Spuren werden derzeit ausgewertet“, erklärte Peter Rathai gestern, mit Ergebnissen rechnet der Polizeisprecher in naher Zukunft.

mehr
Ausverkaufte Festsäle
Sorgte für einen Lacher nach dem anderen: Ingo Appelt.

Ausverkauftes Haus bei Ingo Appelts Besuch in den Festsälen: Der Comedian präsentierte dem begeisterten Publikum sein neues Bühnenprogramm „Besser… ist besser“. Mit den Worten „Peine, lass die Sau raus!“ begrüßte er sein bunt gemischtes Publikum. Nach nur wenigen Witzen mussten viele Zuschauer die ersten Lachtränen wegwischen.

mehr
Polizei warnt vor Goldverkäufern

In den letzten Tagen scheinen in Peine unbekannte Personen unterwegs zu sein, die sog. Autobahngold verkaufen. Bei einem Juwelier in Peine sind diese Wochen zwei ältere Damen aufgetaucht, die sog. Autobahngold erworben hatten und nun den Wert der erworbenen Schmuckstücke überprüfen lassen wollten.  

mehr
1 2 4 6 7 ... 1138

Lesen Sie alles rund um das traditionsreiche Peiner Fest. mehr

Veranstaltungen

Welche Veranstaltungen und Termine gibt es im Peiner Land? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr

Sudoku

Das Zahlenrätsel Sudoku in verschiedenen Schwierigkeitsgraden

Kinoprogramm

Jeden Donnerstag neu: alle Filmstarts in Peine und Umgebung