Volltextsuche über das Angebot:

19 ° / 9 ° wolkig

Navigation:
Stadt Peine
Peine
Der 23-Jährige erhielt einen Faustschlag ins Gesicht und wurde getreten.

Körperverletzung auf dem Peiner Friedrich-Ebert-Platz in Höhe des Wasserturms: Aus einer Vierergruppe heraus wurde ein Mann, der mit seinem Hund unterwegs war, angegriffen.

mehr
Begrüßung in Peine
Die neuen Auszubildenden im Klinikum Peine.

Insgesamt 26 Auszubildende der Gesundheits- und Krankenpflege, davon sechs Männer, haben jetzt im Klinikum Peine angefangen. Sie wurden von ihrer Kursleiterin Anne-Katrin Helmecke begrüßt.

mehr
Volksbank Brawo
Die Volksbank BraWo setzt auf eine einheitliche Vorwahlnummer.

Die Volksbank Brawo hat für ihre Berater im Peiner Land eine neue vierstellige Durchwahlnummer eingeführt. Dazu Norman Lies, Pressesprecher der Volksbank: „Wir haben die beiden Telefonanlagen, die wir seit der Fusion mit Peine parallel betrieben haben, bankintern vereinheitlicht.

mehr
Rohrbruch Am Horstweg
Innerhalb weniger Minuten standen die Garage sowie alle Kellerräume von Rainer Gebauer unter Wasser.

Es liegen schwere Tage hinter Rainer Gebauer. Der Rohrbruch an einer sogenannten Wasser-Haupttransportleitung Am Horstweg/Ecke Horstwiesen am vergangenen Freitagabend (PAZ berichtete) überflutete nicht nur die komplette Straße, sondern auch die Kellerräume sowie die Garage des 58-Jährigen. Der Sachschaden ist für das Ehepaar immens.

mehr
Staatsanwaltschaft
In diesem Wohnwagen bei Hofschwicheldt starb die Frau.

Die Staatsanwaltschaft Hildesheim hat im Fall der getöteten Prostituierten bei Hofschwicheldt erneut Anklage erhoben. Einem 30-jährigen Mann aus dem Raum Salzgitter wird Mord aus Habgier in Tateinheit mit Raub mit Todesfolge zur Last gelegt.

mehr
Stadt Peine
Teamgeist, feuerwehrtechnisches Geschick und Schnelligkeit waren bei den Feuerwehr-Wettbewerben gefragt.

Zum Stadtwettbewerb der Jugendfeuerwehren traten acht von zwölf Gruppen aus dem Stadtgebiet Peine und eine Gruppe aus Mehrum an. Gastgeber war die Ortswehr Essinghausen aus Anlass des 25-jährigen Bestehens ihrer Jugendfeuerwehr.

mehr
Unfallverursacher ließen Fahrzeug am Kiebitzmoor zurück

Am frühen Dienstagmorgen, gegen 01.00 Uhr, wurde der Polizei in Peine eine Verkehrsunfallflucht gemeldet. Die Hinweisgeberin wurde durch einen lauten Knall aufmerksam. Die Polizeibeamten stellten am Unfallort das Fahrzeug sicher, dass unverschlossen zurückgelassen wurde. Die Ermittlungen dauern an.  

mehr
Bundestagskandidatin Ingrid Pahlmann (CDU)
Seltene Momente im Leben einer Bundestagsabgeordneten: Ingrid Pahlmann entspannt auf der heimischen Terrasse.

„Ich bin fasziniert, welche Einblicke ich bekomme. Und ich lerne unheimlich viele Menschen kennen.“ Ingrid Pahlmann macht der Job als CDU-Bundestagsabgeordnete für den Wahlkreis Gifhorn-Peine Spaß. Sie sieht aber auch den Preis, den sie persönlich dafür bezahlt.

mehr
Naturschauspiel
In Dungelbeck hielt PAZ-Leser Tilo Storck diese Szene fest.

Blitze, Sturm, Regen, Hagel: Über Peine tobte Sonntagnachmittag ein Unwetter. Spektakulär: Zeitweise war dabei auch eine Art „Mini-Tornado“ zu sehen. Viele Peiner beobachteten das Naturschauspiel, fotografierten und filmten. Tatsächlich handelte es sich aber nicht um einen Tornado, sondern eine sogenannte Trichterwolke.

mehr
Weltladen Peine
Der Weltladen Peine sammelt Unterschriften für fairen Handel.

Neun Maßnahmen für eine fairere Welt richtete der Peiner Weltladen an die Bundestagskandidaten im Peiner Land. Dafür kooperierte das Geschäft mit dem Dachverband und dem Forum Fairer Handel und lädt alle Peiner dazu ein, diese Ideen im Laden zu unterschreiben. Die Unterschriften sollen den Politikern dann am 23. September, also einen Tag vor der Bundestagswahl, überreicht werden.

mehr
Notfallsanitäterin
Notfallsanitäterin: Vivien Scheller arbeitet in der DRK-Rettungswache in Peine.

Die ersten 30 Notfallsanitäter aus ganz Niedersachsen haben ihre Berufsurkunde vom Niedersächsischen Innenministerium und der DRK-Rettungsschule erhalten. Unter ihnen ist auch eine Peinerin.

mehr
Brand in Essinghausen
Blick in die Kleiststraße in Essinghausen: Hier schleuderten Unbekannte einen Brandsatz auf ein Haus.

Mit dem Schrecken davon gekommen sind die Bewohner eines Einfamilienhauses an der Kleiststraße in Essinghausen. In der Nacht zu Sonntag, gegen 1.30 Uhr, warfen ein oder mehrere bislang unbekannte Täter erst einen faustgroßen Stein durch eine Fensterscheibe des Hauses, anschließend einen Molotow-Cocktail gegen die Fassade.

mehr
1 3 5 6 ... 1247

Lesen Sie alles rund um das traditionsreiche Peiner Fest. mehr

f95da484-965a-11e7-8562-8f56a419026a
Die Traumparade beim Eulenmarkt 2017

Die Traumparade war der krönende Abschluss des diesjährigen Eulenmarktes.

Veranstaltungen

Welche Veranstaltungen und Termine gibt es im Peiner Land? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr

Sudoku

Das Zahlenrätsel Sudoku in verschiedenen Schwierigkeitsgraden

Kinoprogramm

Jeden Donnerstag neu: alle Filmstarts in Peine und Umgebung