Volltextsuche über das Angebot:

32 ° / 14 ° Gewitter

Navigation:
Stadt Peine
Tag des Fahrrades
Zahlreiche Peiner werden sich am Sonnabend auf ihr Fahrrad schwingen.

Rauf aufs Rad, rein in die Pedalen: Am Sonnabend, 16. Mai, steht Peine ganz im Zeichen des gemeinsamen Radelns – es ist wieder „Tag des Fahrrades“. Egal ob Klapprad, Rennrad oder Mountainbike, alle können mitmachen – natürlich auch Kinder. Bei der traditionellen Ausfahrt kommen die Teilnehmer ab 10 Uhr so richtig ins Schwitzen.

  • Kommentare
mehr
Berkumer Ortsjubiläum

Nicht nur alle Dorfbewohner waren dabei – nein, die Berkumer hatten sich zum 875-jährigen Bestehen auch noch Verstärkung aus den Nachbarorten geholt. Die Junggesellen aus Rosenthal, Schwicheldt und Handorf marschierten ebenso beim Festumzug mit wie die Schwicheldter Hühner und die Handorfer Butterflies.

  • Kommentare
mehr
Sportplatz Dungelbeck

Volksfeststimmung herrschte am Sonnabend bei bestem Wetter auf dem Dungelbecker Sportplatz. Mit einem bunten Programm weihten die Vereine und die Grundschule zusammen mit mehreren 100 Besuchern das neu gestaltete Gelände ein.

  • Kommentare
mehr
„Popstars“-Juror in Peine

Reges Treiben herrscht bereits eine halbe Stunde vor Beginn des ersten Workshops am Sonnabend in der Aula des Peiner Silberkamp-Gymnasiums: Knapp 250 Kinder in einem Alter zwischen 8 und 13 Jahren warten aufgeregt auf das Erscheinen des berühmten „Popstars“-Juroren Detlef D! Soost.

  • Kommentare
mehr
Staatsanwaltschaft

Die Staatsanwaltschaft Augsburg hat Anklage gegen einen Peiner wegen sexuellen Missbrauchs von Kindern vor dem Landgericht Augsburg erhoben.
Unter dringendem Tatverdacht steht ein 49-jähriger Peiner, der in den Jahren 1995, 1998 und 1999 seine heute 21-jährige Stieftochter mehrfach sexuell missbraucht haben soll. Beide lebten damals in einem gemeinsamen Haushalt im bayerischen Landkreis Landsberg/ Lech.

  • Kommentare
mehr
Deutsche Marine

Sie schlagen zurück: Mit Waffengewalt haben Soldaten der Marineschutzkräfte aus Eckernförde einen Angriff auf den Tanker Spessart am Horn von Afrika abgewehrt. Ihr Kommandeur kommt aus Hämelerwald: Korvettenkapitän Thomas Schorn hat die Verantwortung für etwa 500 Männer und Frauen, die in vielen Krisenregionen der Welt unterwegs sind.

  • Kommentare
mehr
Das aktuelle Interview

Am Sonntag ist Muttertag, von den einen begeistert gefeiert, von den anderen als „amerikanische Geschäfts-Idee“ abgelehnt. Fragen von PAZ-Chefredakteur Jörg Schmidt an Bärbel Schlossarczyk. Die Diplom-Psychologin ist seit mehr als zehn Jahren Vorsitzende des Peiner Kinderschutzbundes, und sie arbeitet im Familien-Service-Büro des Kreises.

  • Kommentare
mehr
Landgericht Hildesheim
Mit Fußfesseln brachten Justizangestellte gestern den 66-jährigen Täter ins Landgericht.

Drei Opfer in Gifhorner Gartenkolonie erschlagen: Gericht verurteilt Rentner zu lebenslanger Haft.

  • Kommentare
mehr
Peiner Wiesenstraße
Eine Radfahrerin fährt entlang der Peiner Wiesenstraße an der Einmündung Fritz-Stegen-Allee vorbei. Da hier eine eindeutige Radweg-Markierung fehlt, ist die Gefahr von Unfällen groß.

Erhöhte Unfallgefahr für Fußgänger und Radfahrer in Peine. Entlang des Fuhserings, der Wiesenstraße, der Feldstraße und der Braunschweiger Straße fehlen nach der Sanierung noch wichtige Kreuzungs-Markierungen.

  • Kommentare
mehr
Peine
Zum 20. Mal gestaltet die Spielmannszuggemeinschaft Peiner Freischießen das Sonntagskonzert im Stadtpark.

„Kadettenmarsch“, „Western-Salon“ und „Jubelklänge“: Am Sonntag, 10. Mai, eröffnet die Spielmannszuggemeinschaft Peiner Freischießen um 11 Uhr die Serie der Stadtparkkonzerte des Kulturrings im Stadtpark.

  • Kommentare
mehr
Kreistag

Es knirscht und kracht zwischen Stadt und Landkreis – auch wegen der Verteilung des Geldes aus dem Konjunkturpaket II der Bundesregierung. Der Kreis will in die Mensa des Silberkamp-Gymnasiums investieren und in die Erweiterung der Integrierten Gesamtschule. Die Stadt wartet ab.

  • Kommentare
mehr
1 ... 1197 1198 1200

Lesen Sie alles rund um das traditionsreiche Peiner Fest. mehr

2e7e1a22-5268-11e7-b870-8d64d1d73437
Die Gewinner bei „Gemeinsam helfen“

Die Preisverleihung zur PAZ-Initiative „Gemeinsam helfen“ fand erstmals in der St.-Jakobi-Kirche statt. Mehr als 100 Gäste waren gekommen, um die Gewinner zu feiern, die von den PAZ-Lesern per Telefonabstimmung gewählt wurden. 53 soziale Projekte werden mit insgesamt 15000 Euro unterstützt.

Veranstaltungen

Welche Veranstaltungen und Termine gibt es im Peiner Land? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr

Sudoku

Das Zahlenrätsel Sudoku in verschiedenen Schwierigkeitsgraden

Kinoprogramm

Jeden Donnerstag neu: alle Filmstarts in Peine und Umgebung