Volltextsuche über das Angebot:

15 ° / 9 ° Regenschauer

Navigation:
Stadt Peine
Rohrbruch in Peine
Der Bagger legte am Samstag die beschädigte Rohrleitung im Horstweg frei. Mit Schläuchen wurde das Wasser aus dem durchweichten Erdreich abgepumpt.

Ein Rohrbruch an einer sogenannten Wasser-Haupttransportleitung Am Horstweg/Ecke Horstwiesen hat am Freitagabend für Aufregung gesorgt (PAZ berichtete). Am Samstag wurde das beschädigte Teilstück des Rohres ausgetauscht und soll nun von den Experten des Wasserverbandes untersucht werden.

mehr
City Galerie in Peine
Zahlreiche Interessierte fanden den Weg in die City-Galerie, um  einen Blick auf die Werke der 45 Künstler zu werfen.

Die Auftaktveranstaltung zu den „Offenen Ateliers“ fand vergangenen Sonnabend in der City Galerie in Peine statt. Alle Künstler stellten dort ein bis zwei ihrer Kunstwerke aus.

mehr
Fahrten unter Alkohol und Drogen
Gleich mehrere Verkehrsteilnehmer haben die Polizei beschäftigt, weil sie unter dem Einfluss von Alkohol und Drogen standen.

Gleich mehrere Verkehrsteilnehmer haben die Polizei am Wochenende beschäftigt, weil sie unter dem Einfluss von Alkohol und Drogen standen und trotzdem mit dem Auto oder einem Motorroller unterwegs waren. Eine Frau aus der Gemeinde Ilsede verursachte mit ihrem Pkw zwischen Adenstedt und Solschen sogar einen Unfall.

mehr
Kleine Feierstunde
Dankesworte für die Ehrenamtlichen hatten (v.l.): Heike Horrmann-Brandt, Gabriele Daniel und Matthias Möhle. Sven Waida (r.) umrahmte mit Gesang und Gitarre die Feierstunde.

Mit kleinen Schritten Großes bewirken“: Dieser Grundsatz prägt die Arbeit der Freiwilligen-Agentur des Paritätischen Peine, die 1997 ihre Tätigkeit aufnahm. Mit einer kleinen Feierstunde und rund 30 geladenen Gästen wurde das 20-jährige Bestehen der Einrichtung begangen. Danach fand ein Dankeschön-Nachmittag mit vielen Ehrenamtlichen statt

mehr
Peine
Gabriele Handke beim Grußwort.

Mit einem Festakt beging der Peiner Betreuungsverein seinen 25. Geburtstag und erhielt viele kleine Geschenke und etliche Spenden. Vor allem aber bekam er „allerhöchsten Respekt und Anerkennung für die geleistete Arbeit“ von Seiten der Stadt, des Landkreises und des Amtsgerichts, die seit der Gründung mit ihm „sehr gut zusammenarbeiten“.

mehr
Energiewende in Peine
Von links: Carsten Körnig, Ingrid Pahlmann, Klaus Brinkmann, Holger Flöge und Stefanie Weigand.

Wie stehen die Parteien zur Energiewende? Um diese zentrale Frage drehte sich die Podiumsdisskussion am Freitag im Forum mit den Bundestagskandidaten des Wahlkreises Peine/Gifhorn, zu den der Bundesverband Erneubare Energie (EBB) eingeladen hatte.

mehr
Stederdorf
Derzeit müssen die Schüler noch im alten Schulgebäude ausharren (links). Ein Umzugstermin in den Neubau (rechts) steht noch immer nicht fest.

Schüler, Eltern und Lehrer brauchen weiterhin einen langen Atem: Es wird noch eine Zeit dauern, bis der Umzug in das neue Grundschulgebäude an der Ecke Konsumstraße, Hesebergweg und Am Wehrturm in Stederdorf erfolgen kann.

mehr
Leck an Hauptleitung
Am Horstweg/Ecke Horstwiesen gab es gestern einen Rohrbruch. Tausende Haushalte waren davon betroffen.

Ein Rohrbruch an einer sogenannten Wasser-Haupttransportleitung hat heute Abend zwischen 18.15 und 19.50 Uhr für massiven Druckabfall in großen Teilen des Peiner Stadtgebiets gesorgt.

mehr
Überraschung beim AKH
Das Klinikum in Peine an der Virchowstraße.

Überraschendes gibt die AKH-Gruppe, zu der das Klinikum Peine zählt, bekannt: Vorstand Stephan Judick verlässt auf eigenen Wunsch nach 15 Jahren die AKH-Gruppe. Der genaue Termin für das Ausscheiden stehe allerdings noch nicht fest, heißt es.

mehr
Takva-Moschee-Verein:
TV-Star Ümit Kaplan bediente die Besucher persönlich.

Seit 30 Jahren besteht die Takva-Moschee an der Braunschweiger Straße, deshalb fällt das alljährliche Familienfest ein wenig größer aus. An drei Tagen gibt es Gelegenheit, mit der ganzen Familie mitzufeiern und einen Einblick in die türkische Kultur zu erhalten. Am Freitag erfolgte mit einem gemütlichen Beisammensein der Auftakt.

mehr
Peine
Eine 82-jährige Seniorin aus Peine ist zwei Trickbetrügern zum Opfer gefallen. Entwendet wurde aus ihrer Wohnung  diverser Schmuck.

Eine Senioren aus Peine ist offenbar zwei Trickbetrüger zum Opfer gefallen: Die bislang unbekannten Männer hatten sich am vergangen Dienstag Zugang in die Wohnung der 82-Jährigen verschafft unter dem Vorwand, Heizkörperventile wechseln zu wollen.

mehr
Goltzplatz
Blick in den Ratssaal, hier beim Antrag von Jürgen Eggers (Linke).

Zumindest in einer Hinsicht besteht nun Klarheit: Die Sanierung der mit Dioxin belasteten Brachfläche am Goltzplatz wird durchgeführt. Das teilte Peines Bürgermeister Klaus Saemann (SPD) am Donnerstag im Anschluss an die Extra-Sitzung des Rates der Stadt mit. Diese Entscheidung sei einstimmig getroffen worden. Was eine mögliche Wohnbebauung angeht, ist das letzte Wort allerdings noch nicht gesprochen. SPD und Grüne schlugen jetzt statt zehn Einfamilien- vier Mehrfamilienhäuser vor.

mehr
2 4 5 ... 1245

Lesen Sie alles rund um das traditionsreiche Peiner Fest. mehr

f95da484-965a-11e7-8562-8f56a419026a
Die Traumparade beim Eulenmarkt 2017

Die Traumparade war der krönende Abschluss des diesjährigen Eulenmarktes.

Veranstaltungen

Welche Veranstaltungen und Termine gibt es im Peiner Land? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr

Sudoku

Das Zahlenrätsel Sudoku in verschiedenen Schwierigkeitsgraden

Kinoprogramm

Jeden Donnerstag neu: alle Filmstarts in Peine und Umgebung