Volltextsuche über das Angebot:

24 ° / 14 ° wolkig

Navigation:
Stadt Peine
City-Gemeinschaft Peine
Der neue Vorstand (vorne links): Ulrich Ginsburg, Stefan Honrath, Ole Siegel und Jan Philip Colberg. Hinten links: Nadja Mallunat, Dunja Wittenberg und Cornelia Freytag.

Neuzugang bei der City-Gemeinschaft Peine: Gleich drei Stellen im Vorstand sind neu besetzt worden. Weiter an der Spitze bleibt Ole Siegel als Vorsitzender. Zu den Neuzugängen zählen Stefan Honrath, Jan Philip Colberg und Cornelia Freytag als Beisitzer. Die Neubesetzung des Vorstandes bringt aber nicht nur neue Gesichter mit sich, sondern auch eine neue Zielsetzung.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Vöhrum
Von links: Dr. Silke Flegel, Werner Henning (beide Pelikan), Ingrid Pahlmann, Christoph Plett (beide CDU), Christian Ehlers und Walter Dettmer (beide Pelikan).

Das Pelikan-Werk in Vöhrum war eine weitere Station der Peiner CDU-Bundestagsabgeordneten Ingrid Pahlmann in ihrer Besuchsreihe „Industrie, Handel & Handwerk“. Sie besichtigte gemeinsam mit dem CDU-Kreisverbandsvorsitzenden Christoph Plett die Produktion und ließ sich über die Vergangenheit aber auch die Zukunft des Standortes informieren.

mehr
Hohenhameln
Hohenhameln: Der Schwerlasttransporter hatte ein Bohrgerät geladen und konnte deshalb nicht abgeschleppt werden.

Gegen 5.20 Uhr ist gestern in Hohenhameln ein Schwerlasttransporter aus Hamburg liegen geblieben und hat über drei Stunden den Durchgangsverkehr blockiert. Grund für den Totalausfall des Tiefladers soll ein technischer Defekt gewesen sein.

mehr
Ausbau der K 62 von Meerdorf nach Mödesse
Die K 69 (hier östliche Ortsausfahrt Duttenstedt) ist die offizielle Umleitungsstrecke für die A 2. Der Duttenstedter Ortsrat möchte das gern ändern.

Der geplante Ausbau der Kreisstraße 62 von Meerdorf nach Mödesse erhitzt weiterhin die Gemüter (PAZ berichtete). Nun meldet sich Mödesses Ortsbürgermeisterin Imke Jeske-Werner zu Wort. Sie nimmt Bezug auf den gestrigen Artikel „Duttenstedt: Schwerlaster sollen raus“.

mehr
Aktuelle Studie
Immer mehr Mütter im Landkreis Peine sind Spätgebärende.

21,6 Prozent der Mütter im Landkreis Peine sind Spätgebärende. Das heißt: Bei 226 Kindern, die im Landkreis im Jahr 2015 zur Welt kamen, waren die Mütter zum Geburtszeitpunkt bereits 35 Jahre alt oder älter.

mehr
Nach Messerangriff in Ägypten
Nach Terrorangriff: Für die in Ägypten getötete Ingrid M. aus Peine ist ein Gedenkgottesdienst geplant.

Für die bei einem Terrorangriff auf Touristen in Ägypten getötete Ingrid M. (65) aus Münstedt soll es einen öffentlichen Gedenkgottesdienst geben. Der genaue Zeitpunkt stehe noch nicht fest, sagte ein Sprecher der hannoverschen Landeskirche am Dienstag.

mehr
Peine
Die Sonne scheint: Vor allem ausreichend Wasser trinken ist an heißen Tagen wichtig.

Der Hochsommer kommt für kurze Zeit zurück. Auf PAZ-Anfrage gibt Diplom-Meteorologe und Klimaexperte Dominik Jung einen Ausblick auf das Wetter der kommenden Tage im Landkreis Peine.

mehr
Landkreis Peine
Im Peiner Kreishaus wird der Ausschuss tagen.

Der Sprecher des Landkreises Peine, Henrik Kühn, erklärte auf Nachfrage der Peiner Allgemeinen Zeitung, dass sich der Kreisausschuss erneut mit den Forderungen aus Duttenstedt befassen werde.

mehr
Terroristischer Anschlag vermutet
Der Schock sitzt tief: Am Zahabia Beach wurden zwei Urlauberinnen aus dem Peiner Landkreis mit einem Messer erstochen.

Nachdem zwei Peinerinnen am Freitag im ägyptischen Hurghada erstochen worden sind (PAZ berichtete), scheint es so, als wäre Münstedt und Edemissen, den Heimatorten der Opfer, die Zeit stehen geblieben: Der Schock bei Nachbarn, Freunden und Bekannten sitzt tief. Ersten Erkenntnissen zufolge könnte es sich um einen Mord mit Terroristischem Hintergrund handeln.

mehr
Politische Forderungen
Alle örtlichen Parteien sind sich einig: Der Schwerlastverkehr soll nicht mehr durch Duttenstedt führen

Der geplante Ausbau der Kreisstraße K 62 von Meerdorf nach Mödesse erhitzt die Gemüter. Die Einwohner von Duttenstedt hofften, das danach ein Großteil des Schwerlastverkehrs nicht mehr durch den Ort führe. Jetzt ist jedoch nur ein Teilausbau geplant.

mehr
„Viva la Reanimation“
Leser auf seinem Blog und seiner Facebookseite animierten den Notarzt Dr. Christopher Schenk, das Buch „Viva la Reanimation“ zu veröffentlichen.

„Eigentlich wollte ich mit meinem Blog die Sensationsgier der Gaffer befriedigen und ihnen die Neugier auf meine Arbeit nehmen“, berichtet Dr. Christoph Schenk, der als Notarzt auch im Kreis Peine tätig ist und in Haverlah im Kreis Wolfenbüttel wohnt.

mehr
Grundschule in der Südstadt
Sieger: (von links) Amina, Vanessa, Nuray (Siegerin), Selim Can und Joel mit (hinten) Organisatorin Antje Rathfelder.

In der Grundschule in der Südstadt in Peine fand kürzlich der diesjährige Vorlesewettbewerb statt. Siegerin wurde Nuray Shaker.

mehr
2 4 5 ... 1213

Lesen Sie alles rund um das traditionsreiche Peiner Fest. mehr

Freischießen 2017 - Bunter Umzug 2

Freischießen 2017: Der bunte Umzug machte Halt auf dem PAZ-Verlagshof - Bei der Wahl der Kostüme war der Fantasie kaum Grenzen gesetzt. Das wichtigste war doch: Spaß haben und sich einmal im Jahr gehen lassen.

Veranstaltungen

Welche Veranstaltungen und Termine gibt es im Peiner Land? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr

Sudoku

Das Zahlenrätsel Sudoku in verschiedenen Schwierigkeitsgraden

Kinoprogramm

Jeden Donnerstag neu: alle Filmstarts in Peine und Umgebung