Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 0 ° Regenschauer
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Stadt Peine
Neues Einkaufszentrum soll kommen
Lindenquartier aus der Luft: Die Hertie-Brache soll bald abgerissen werden und ein neues Einkaufszentrum entstehen. Doch noch laufen die Verhandlungen mit dem Investor.

Wie sieht es aus mit den Planungen zum Lindenquartier? Schon im Herbst 2016 kündigte Bürgermeister Klaus Saemann (SPD) an, dass die Stadt nun mit dem Privatinvestor in die finalen Verhandlungen für das Gebiet um die Hertie-Brache treten könne (PAZ berichtete). Doch spruchreif ist bislang zur Schaffung eines neuen Einkaufzentrums noch nichts.

mehr
Atommüll: Zuständigkeit auch für Schacht Konrad
Leicht radioaktiver Atommüll wird im ehemaligen Bergwerk und heutigen Atommüll-Lager Asse in eine Einlagerungskammer gekippt.

Die Atommüll-Lager Asse bei Wolfenbüttel und Morsleben in Sachsen-Anhalt haben neue Betreiber. Jetzt ging die Verantwortung auf die Bundesgesellschaft für Endlagerung (BGE) mit Sitz in Peine über.

mehr
Peine: Buch lag hinter Regal versteckt
Isabell Seeger (links) und Eva Bode mit dem wiedergefundenen Poesiealbum und dem zugehörigen Umschlag.

Eine unglaubliche Geschichte: Groß war die Freude, als PAZ-Anzeigenberaterin Isabell Seeger vor einigen Wochen ihr Poesiealbum zurückbekam, das sie vor gut 30 Jahren ihrer besten Freundin gegeben hatte, damit diese sich dort eintragen konnte. Kürzlich tauchte das Album wieder auf.

mehr
Kunst im Peiner Land
Die teilnehmenden Künstler (von links): Wiebke Schlichte, Tiago Maria Alma, Claudia Zimmermann, Ute Pfeiffer, Dick Sikkema und Vera Szöllösi. Es fehlen Sigrid Theißen, Katharina Bytyqi und Anne Christine Reetz.

Ab Samstag verwandelt sich der Peiner Bahnhof in eine Galerie: Neun Kunstschaffende von „Kunst im Peiner Land“ (KiP) zeigen in der Ausstellung „Kunst am Zug“ vom 29. April bis zum 7. Mai ihre Werke. 

mehr
Mitglieder trafen sich zum Kegeln
Viel Betrieb auf den Kegelbahnen in der Südstadt: Die DLRG-Jugend traf sich dort.

Jagd auf alle Neune machte jetzt die DLRG-Jugend auf den Kegelbahnen in der Südstadt: Die Mitglieder des Ortsverbandes trafen sich zum gemeinsamen Kegelnachmittag. Eingeladen dazu hatte der neue Jugendvorstand der DLRG Peine, der Anfang des Jahres gewählt wurde.

mehr
Kontrolle an der Autobahn
Dopingpräparate wurden jetzt vom Zoll auf der Raststätte Zweidorfer Holz sichergestellt.

76 hochdosierte Dopingpräparate hat der Braunschweiger Zoll jetzt auf dem Rastplatz Zweidorfer Holz im Rahmen einer verdachtsunabhängigen Kontrolle beschlagnahmt. Zum Wert der illegalen Fracht machten die Beamten am Dienstag noch keine Angaben.

mehr
Kreisverwaltung nimmt Stellung
Elefantenhaltung im Zoo Hannover: Die Tierrechtsorganisation Peta  ruft zum Zoo-Boykott auf, der Landkreis Peine beteiligt sich nicht.

In Peine ist ein Boykottaufruf der Tierrechtsorganisation Peta eingegangen. Nach den Tierquälereivorwürfen wegen der Elefantenhaltung wurden rund 1400 Schulen und Kitas in der Region dazu aufgerufen, keine Ausflüge mehr in den Zoo Hannover zu unternehmen. Peta behauptet, dort würden Elefanten misshandelt.

mehr
Verkehrsunfall

Weil eine 37-jährige Frau am Dienstag, gegen 07:55 Uhr, bei der Ausfahrt von einem Grundstück in Peine, Schwarzer Weg, einen herannahenden Pkw übersehen hat, kam es zu einem Zusammenstoß, wobei ein Sachschaden in Höhe von ca. 40.000,- Euro entstanden ist.

mehr
Missbrauch von Asylrecht:
Die Bundespolizei nahm in acht verschiedenen Bundesländern Durchsuchungen vor und stellte unter anderem Schreckschusswaffen, Laptops und gefälschte Dokumente sicher.

In den frühen Morgenstunden ist die Bundespolizei am Dienstag in bundesweiten Einsatzmaßnahmen gegen den gewerbsmäßigen Missbrauch des Asylrechts und organisierte Schleuserstrukturen vorgegangen - eine der damit verbundenen Durchsuchungen fand in Edemissen statt.

mehr
Hannelore Wentzien aus Wehnsen
Dorfhelferin Hannelore Wentzien aus Wehnsen.

Wenn die Mutter längerfristig ausfällt, gerät das familiäre Gerüst ins Wanken. Viele Familien stehen dann vor einem Problem, wenn der Vater arbeiten muss und betreuende Großeltern nicht verfügbar sind oder es sich um alleinerziehende Elternteile handelt. Sind die entsprechenden Voraussetzungen gegeben, kann eine Dorfhelferin die rettende Lösung sein.

mehr
Erlös für Peiner Tafel
Benefizkonzert der Pisserdohlen und des Städtischen Chors Peine (von links): Bernd-Detlef Mau, Jutta Nottbohm und Walter Könnecke hoffen auf viele Besucher.

Zum ersten Mal treten sie gemeinsam auf: Die Sänger der Pisserdohlen aus Dungelbeck und die des Städtischen Chores. Bei ihrem Benefizkonzert am Samstag, 13. Mai, ab 17 Uhr in der Lutherkirche (Braunschweiger Straße) kommt der Erlös der Peiner Tafel zu Gute.

mehr
Spontaner Auftritt an der Jakobi-Kirche
Flashmob beim Peiner Autofrühling: Musiker der Kreismusikschule gaben ein spontanes Konzert und warben damit für ihre großen Gala-Konzerte am Himmelfahrtswochenende in der Gebläsehalle.

Flashmob beim Peiner Autofrühling: Acht Musiker der Kreismusikschule gaben am Sonntagnachmittag am Stand der PAZ ein spontanes Konzert und warben damit für ihre Gala-Konzerte am Himmelfahrtswochenende.

mehr
1 3 4 ... 1174

Lesen Sie alles rund um das traditionsreiche Peiner Fest. mehr

Peiner Autofrühling
Veranstaltungen

Welche Veranstaltungen und Termine gibt es im Peiner Land? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr

Sudoku

Das Zahlenrätsel Sudoku in verschiedenen Schwierigkeitsgraden

Kinoprogramm

Jeden Donnerstag neu: alle Filmstarts in Peine und Umgebung