Volltextsuche über das Angebot:

23 ° / 18 ° wolkig

Navigation:
Die Wiesenstraße (Richtung Feldstraße)

Peine einst und jetzt Die Wiesenstraße (Richtung Feldstraße)

Die Wiesenstraße mit Blick auf die Feldstraße: Bis zu ihrem Abriss am 22. November 1970 verlief hier noch die Trasse der Hochbahn, die das Peiner Stahlwerk mit Ilsede verband. Nach der Umstellung auf Busverkehr 1969 wurde ein Jahr später auch der Ilseder Bahnhof abgerissen. Die Wiesenstraße wurde mittlerweile deutlich verbreitert, von den Häusern hinten sind jene hinter der Kreuzung, an der Feldstraße, gut wiederzuerkennen. Nach links geht es heute auf die 1978 eingeweihte Nord-Süd-Brücke.

Voriger Artikel
Im Winkel

Die Wiesenstraße mit Blick auf die Feldstraße in den 1960ern:

Die Wiesenstraße mit Blick auf die Feldstraße heute:

Voriger Artikel
Mehr aus Peine früher & heute

Lesen Sie alles rund um das traditionsreiche Peiner Fest. mehr

2e7e1a22-5268-11e7-b870-8d64d1d73437
Die Gewinner bei „Gemeinsam helfen“

Die Preisverleihung zur PAZ-Initiative „Gemeinsam helfen“ fand erstmals in der St.-Jakobi-Kirche statt. Mehr als 100 Gäste waren gekommen, um die Gewinner zu feiern, die von den PAZ-Lesern per Telefonabstimmung gewählt wurden. 53 soziale Projekte werden mit insgesamt 15000 Euro unterstützt.

Veranstaltungen

Welche Veranstaltungen und Termine gibt es im Peiner Land? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr

Sudoku

Das Zahlenrätsel Sudoku in verschiedenen Schwierigkeitsgraden

Kinoprogramm

Jeden Donnerstag neu: alle Filmstarts in Peine und Umgebung