Volltextsuche über das Angebot:

20 ° / 12 ° wolkig

Navigation:
Der Neustadtmühlendamm

Peine einst und jetzt Der Neustadtmühlendamm

Neustadtmühlendamm: Wo bis 1981 die im selben Jahr abgerissene Neustadtmühle gestanden hatte, wurde 1992 das Seniorenheim „Fuhseblick“ errichtet. Beim Betrachten der beiden Fotos fällt auf, dass das Fuhse-Bett an dieser Stelle deutlich schmaler geworden ist. Auch die Brücke ist viel kleiner als ihre Vorgängerin – wo früher große Fahrzeuge zum Wenden die Fuhse überquerten, ist nur noch ein kleiner Fußgänger-Überweg geblieben.

Nächster Artikel
Der Winkel in Richtung Wallstraße/Wallplatz

Der Neustadtmühlendamm in den 1960ern:

Der Neustadtmühlendamm heute:

Nächster Artikel
Mehr aus Peine früher & heute

Lesen Sie alles rund um das traditionsreiche Peiner Fest. mehr

157d6b0e-8102-11e7-8a9d-ecf16cf845db
„Begehbare Kunst!“: Impressionen von der Vernissage

In seinem Atelier 53 in Groß Ilsede interpretiert Fritz Lutz mit Teppichstücken Werke namhafter Künstler.

Veranstaltungen

Welche Veranstaltungen und Termine gibt es im Peiner Land? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr

Sudoku

Das Zahlenrätsel Sudoku in verschiedenen Schwierigkeitsgraden

Kinoprogramm

Jeden Donnerstag neu: alle Filmstarts in Peine und Umgebung