Navigation:
AboPlus Anzeigen- und Abo-Service

Peine

Leerstand in Städten: Peine bei Werkstatt

Nach der erfolgreichen Teilnahme der Stadt Peine am Bundesprojekt „Innovationen für Innenstädte“ (PAZ berichtete) steht der erste offizielle Termin an: Am 2. und 3. Februar besuchen Stadtbaurat Hans-Jürgen Tarrey, Hochbauamtsleiter Henning Schulz und Stadtplaner Hermann Mensink die „Auftaktwerkstatt“ in Mülheim/Ruhr. Für Peine geht es dabei um die Hertie/City-Center-Brache.
Blick auf die Hertie-Brache: Seit Mitte August 2009 steht das ehemalige Kaufhaus leer.

Blick auf die Hertie-Brache: Seit Mitte August 2009 steht das ehemalige Kaufhaus leer.

© oh

Peine. Mit dabei sind Vertreter der Städte Bocholt, Dessau-Roßlau, Elmshorn, Illingen, Nürnberg, Offenbach und Mülheim an der Ruhr, in denen es wie in Peine um ähnliche Leerstands-Problematiken geht. Für die insgesamt acht Städte, die sich bei dem Bundeswettbewerb unter 130 Teilnehmern durchgesetzt hatten, stehen zwecks Forschung und Planung 1,9 Millionen Euro bereit. An dem Treffen werden auch Vertreter des Bundes und des Landes sowie der jeweiligen Forschungspartner der Städte teilnehmen.

„Bei der Werkstatt wird es zunächst darum gehen, die Ausgangssituation der acht Modellstädte aufzubereiten und die jeweiligen Projekte den anderen Beteiligten vorzustellen“, erklärt Tarrey. Peine plant unter anderem einen Neubau durch einen Investor, um das Brachen-Gelände von der Innenstadt abzukoppeln (PAZ berichtete).

Darüber hinaus soll es bei der Werkstatt einen ersten fachlichen Austausch geben, weiter seien organisatorische Aspekte abzustimmen, um die Projekte der acht Städte in geeigneter Form für die Forschung zusammenzuführen. „Vor Ort in der Gastgeberstadt Mülheim an der Ruhr werden wir uns auch das dortige Projekt anschauen“, sagt Tarrey.

mic


Nächster Artikel
Nächster Artikel
Vorheriger Artikel
Voriger Artikel

Anzeige

Gewinn-Nummern




So erreichen Sie uns

Kontakt zur PAZ

Alle Infos zu den Ansprechpartnern der Peiner Allgemeinen finden Sie hier. Rufen Sie uns an oder schreiben Sie eine Mail. mehr


 

Veranstaltungen

Im Peiner Land ist was los

Welche Veranstaltungen gibt es im Landkreis Peine? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr


 

Blende 2014 - der PAZ Fotowettbewerb




Frage der Woche

Lust auf Herbst?

Freuen Sie sich auf den Herbst?

PAZ-Diskussionsforum




Soziale Netzwerke

Die PAZ im Netzwerk

Facebook, Twitter, Google+ - die PAZ ist auch bei den großen sozialen Netzwerken vertreten. Hier gibt's die Links zu den Seiten. mehr


 

Bilder aus dem Peiner Land

Anzeige

Lokale Videos

Videos aus der Region

Von Konzerten über Ausstellungen bis hin zu aktuellen Ereignissen: Hier finden Sie Videos aus dem Peiner Land. In Kooperation mit ilsede.tv. mehr


 

Magazine

Zahlenrätsel

Täglich drei neue Sudokus

Das Zahlenrätsel Sudoku gibt es jeden Tag in drei verschiedenen Schwierigkeitsgraden. mehr


 

Das aktuelle Kinoprogramm


Neu im Kino

Die Apps der PAZ




PAZ Nachwuchs-Abo




Bezahlinhalte auf PAZ-online.de

Jetzt ist mehr für Sie drin!

Haben Sie Fragen zu unseren kostenpflichtigen Inhalten? Hier finden Sie die Antworten. mehr


 

Immobilien in Peine und Umgebung





Inhaltsverzeichnis

Volltextsuch über das Angebot:

myheimat