Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / -6 ° heiter

Navigation:
Steinhuder Meer

Maya Knierim Steinhuder Meer

Im April fuhren meine Familie und ich nach Steinhude. Wir machten eine Fahrradtour um das Steinhuder-Meer.

Voriger Artikel
Mein bester Freund
Nächster Artikel
Unser Schmetterling

Als ich das Binnenmeer sah, konnte ich mir nicht vorstellen, so weit mit dem Fahrrad rumzufahren. Wir sind sehr langsam gefahren, weil unser Hund mitkam. Die Tour war sehr entspannend und die Natur war wunderschön.

Nach der Hälfte des Weges rasteten wir in Mardorf. Das ist ein Ort, der genau gegenüber von Steinhude liegt.

Am Ende waren wir ganz schön erschöpft. Wir hatten 33 Kilometer mit dem Fahrrad zurückgelegt, doch es hat sehr viel Spaß gemacht!

Deshalb haben wir uns vorgenommen, in Zukunft mehr Farradtouren zusammen zu machen. Dies machten wir gleich am nächsten Tag: Nur unser Hund hatte keine Lust und durfte bei uns zu Hause bleiben.

  Maya Knierim

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Leserbriefe

Sparen Sie sich den Weg zur Post! Senden Sie hier Ihren Leserbrief per Online-Formular direkt in die PAZ-Redaktion. mehr