Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -6 ° wolkig

Navigation:
Geschenke

Haubenreißers Verse Geschenke

Ach, was haben wir sie gerne,
unsere deutschen Stromkonzerne!
Vielleicht bekommen wir zum Glück
ihre Kraftwerke zurück.

Voriger Artikel
„Schiri-Schelte“
Nächster Artikel
Paketdienst

Gerolf Haubenreißer.

Jahrzehntelang hat ungeniert
man dabei fröhlich abkassiert
und man erhielt, es muss sich lohnen,
dazu reichlich Subventionen.

Doch  nun hat man unverdrossen
den Atomausstieg beschlossen
und plötzlich ist, laut sei‘s geklagt,
der Bürger wieder mal gefragt.
Man plant da nun eingedenk
dieser Sache ein Geschenk,
denn wir sollen nun die alten
Werke da zurückerhalten,
um von den Steuern, im Vertrauen,
die Dinger selbst zurückzubauen.

Vielleicht wird bei dem Geschehen
man nun noch etwas weiter gehen,
denn man hat, wie ich es sehe,
die Asse hier ganz in der Nähe.

In der Asse sind zudem
die gelben Fässer ein Problem
Darin rottet immerhin
der Atommüll vor sich hin.

Das wäre dabei, wie ich meine,
ein Top-Geschenk für uns in Peine.
Jeder Haushalt, der erhält
ein  gelbes Fass ganz ohne Geld,
das er dazu laut Beschluss
in seinem Keller lagern muss.

Nun ist mir zu den Belangen
die Fantasie wohl durchgegangen,
doch im Falle eines Falles…
möglich ist inzwischen alles!

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Leserbriefe

Sparen Sie sich den Weg zur Post! Senden Sie hier Ihren Leserbrief per Online-Formular direkt in die PAZ-Redaktion. mehr