Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 6 ° Sprühregen

Navigation:
Endlich wieder Lafferder Markt

Haubenreißers Verse Endlich wieder Lafferder Markt

Lafferde war wieder „dicht“,
ein Besuch war trotzdem Pflicht,
denn man kann zu diesen Zwecken
doch ständig Neues da entdecken.

Voriger Artikel
„Schneckenrennen“
Nächster Artikel
Im Kino

Gerolf Haubenreißer.

Die Liebste hat sich da gepflegt
Lammfellpuschen zugelegt:
„Pack sie doch in großer Güte
gleich mit in die Käsetüte!“
Ein paar Sprüche im Verlauf
lockern doch die Sache auf.

So war hier auch dem Jongleur
zum Jonglieren nichts zu schwer,
wobei ihm dann offenbar
die Nase sehr von Nutzen war.
Es kam nun in der letzten Phase
eine Sitzbank auf die Nase,
wozu die Leute die bewussten
Plätze vorher räumen mussten.
Vielleicht probiert er mit Applaus
das bald mit Besatzung aus…

Gleich daneben bot man dann
uns das „Laster-Café“ an.
Hierzu baute man darum
einen Bus geschmackvoll um,
doch es gab auf diese Weise
keine Liste für die Preise.

Der Grund dafür, so konnt‘ man lesen,
sei die Marktwirtschaft gewesen
und man sollte daher eben
als Obolus nur soviel geben,
wie mit der Leistung offenbar
man nun auch zufrieden war…

Diese Sache hat wohl allen
Leuten hier auch gut gefallen.
Man sollte sich nun nicht genieren
das anderweitig einzuführen.
Beispielsweise beim Friseur
wäre das Prinzip nicht schwer.
Oder auch, es macht betreten,
im Bundestag bei den Diäten.
Da würde dann bei dem Geschehen
wohl so mancher leer ausgehen…

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Leserbriefe

Sparen Sie sich den Weg zur Post! Senden Sie hier Ihren Leserbrief per Online-Formular direkt in die PAZ-Redaktion. mehr