Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -8 ° wolkig

Navigation:
Brockenblick

Haubenreißers Verse Brockenblick

Auf dem Brocken hat es eben
neulich Sturmwarnung gegeben
und mitunter hat man da
150 km/h…

Voriger Artikel
„Kind muss weg!“
Nächster Artikel
Gespräche

Gerolf Haubenreißer.

Mir fällt da im Nachhinein
auch eine Geschichte ein:
Das Ganze ist nun folgenschwer
auch gut 20 Jahre her,
als ich da die leicht verstockte
Familie auf den Brocken lockte.
„Da oben gibt‘s“, sprach ich zur Truppe,
„eine klasse Erbensuppe!“

Das Auto ließ man zum Geschehen
in Oderbrück am Parkplatz stehen
und es hinderte deswegen
uns weder Schnee, noch Eis, noch Regen.
Allerdings wurd‘ folgenschwer
der Tiefschnee wohl auch immer mehr
und die Kinder fingen dann
natürlich leicht zu maulen an.
Meine Liebste blieb darum
dauerhaft auch ziemlich stumm.

Die Stimmung ist dann  ungeniert
auch voll unter Null tendiert,
doch heiterte ich im Verlauf
sie mit der Erbsensuppe auf.

Auf dem Gipfel, unbenommen,
war auch das Sturmtief angekommen
und so hielt man sich durchnässt
bei Glatteis aneinander fest.
So haben wir dann leicht durchweicht
das Gipfelwirtshaus auch erreicht.
Hier dampfte nun, der Puls ging schneller,
Erbsensuppe auf dem Teller…

Leider hatte ich indessen
im Auto glatt mein Geld vergessen.
Bekannte war‘n zu dem Geschehen
leider nirgendwo zu sehen
und Überweisung, wie erwähnt,
wurde dankend abgelehnt.

Bei der Truppe, im Verlauf,
kamen Mordgedanken auf
und das Verhältnis, wie man hört,
zum Brocken ist seitdem gestört.
Auch das Wandern, allgemein,
stellte man dann etwas ein…

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Leserbriefe

Sparen Sie sich den Weg zur Post! Senden Sie hier Ihren Leserbrief per Online-Formular direkt in die PAZ-Redaktion. mehr