Volltextsuche über das Angebot:

22 ° / 18 ° Regenschauer

Navigation:
Zimmerbrand: Jugendlicher kann sich retten

Lengede Zimmerbrand: Jugendlicher kann sich retten

Am Dienstag Morgen gegen 2 Uhr kam es in Lengede in der Neuen Straße zu einem Zimmerbrand im Anbau eines Einfamilienhauses.

Lengede . Nach den ersten Ermittlungen geriet vermutlich ein Heizlüfter im Zimmer in Brand. Das Feuer griff auf das im Zimmer stehende Bett über, in dem ein 17-Jähriger schlief. Der schlafende Jugendliche bemerkte den Brand jedoch rechtzeitig und konnte sich aus eigener Kraft aus dem Zimmer ins Freie retten. Die alarmierten Feuerwehren der Ortschaften Lengede und Klein Lafferde haben den Brand schnell unter Kontrolle gebracht und gelöscht. Der Jugendliche ging vorsorglich ins Krankenhaus, konnte es jedoch nach einer vorsorglichen Untersuchung unverletzt verlassen. Die Eltern des Jugendlichen, die sich im Haus aufgehalten hatten, wurden nicht verletzt. Das Zimmer ist zur Zeit nicht bewohnbar. Die genaue Schadenshöhe ist derzeit noch unbekannt.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Lengede/Vechelde/Wendeburg

Lesen Sie alles rund um das traditionsreiche Peiner Fest. mehr

157d6b0e-8102-11e7-8a9d-ecf16cf845db
„Begehbare Kunst!“: Impressionen von der Vernissage

In seinem Atelier 53 in Groß Ilsede interpretiert Fritz Lutz mit Teppichstücken Werke namhafter Künstler.

Veranstaltungen

Welche Veranstaltungen und Termine gibt es im Peiner Land? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr

Sudoku

Das Zahlenrätsel Sudoku in verschiedenen Schwierigkeitsgraden

Kinoprogramm

Jeden Donnerstag neu: alle Filmstarts in Peine und Umgebung