Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -8 ° wolkig

Navigation:
„ZeitRäume“ sind Haltepunkt bei Rad-Event

Vechelde „ZeitRäume“ sind Haltepunkt bei Rad-Event

Vechelde. Die Gemeinde Vechelde beteiligt sich am großen Radevent im Braunschweiger Land am kommenden Sonntag, 5. Juli. „Rauf aufs Rad. Rein in die Region“ lautet das Motto des ersten regionalen Radevents Sattelfest.

Voriger Artikel
Sommerabend im Schlosspark
Nächster Artikel
Verkehrsunfallflucht in Broistedt

Die „ZeitRäume“ in Bodenstedt sind ein Streckenpunkt beim großen Radevent im Braunschweiger Land.

Quelle: oh

Die Bewohner und Besucher der Region können sich am Sonntag auf zahlreiche Aktionen, Touren und Veranstaltungen rund ums Fahrrad freuen. Vereine und Verbände, Kommunen und Unternehmen meldeten bereits 38 Veranstaltungen an. Sie sind in einem Flyer zusammengefasst, der an zahlreichen öffentlichen Stellen erhältlich ist.

Ein Streckenpunkt sind die „ZeitRäume“ in Bodenstedt in der Gemeinde Vechelde, der um 11 Uhr seine Tore öffnet. Neben verschiedenen kleinen Speisen werden auch kühle Getränke sowie Kaffee und Kuchen angeboten. Die museal geführte Hofstelle „ZeitRäume“ lädt bei kostenfreiem Eintritt zu einem Besuch und einem Streifzug durch die Geschichte der vergangenen 140 Jahre ein. Hier wird sowohl Familien als auch Fahrrad-Gruppen und Einzelfahrern viel geboten. Ergänzt wird das Angebot in der Hofstelle an diesem Tag durch die Möglichkeit, moderne E-Bikes Probe zu fahren. Ab 14 Uhr spielt dann das Trio „Jazz 2 Jazz“ aus Peine auf einer kleinen Bühne auf dem Hof.

In der Region reicht das Veranstaltungsspektrum vom Mountainbike-Cup im Elm über eine Fahrradwerkstatt in Wolfenbüttel, Touren durch Braunschweig oder mit dem E-Bike durch die Anlagen der Oberharzer Wasserwirtschaft bis hin zur Radanreise zu den Bürgerfrühstücken in Wendeburg und Helmstedt. „Das Sattelfest ist bereits jetzt ein Erfolg: Es verbindet die Region. Wir freuen uns über den Einfallsreichtum, das Engagement und den Sportgeist der Beteiligten“, sagt Dr. Jörg Munzel von der Allianz für die Region GmbH. In allen drei Städten und den fünf Landkreisen der Region finden Aktionen statt, viele sind nicht auf einen Ort begrenzt. In zehn Etappen können die Radler etwa das Harzvorland erkunden und lernen dabei die Landkreise Wolfenbüttel, Goslar sowie die Stadt Salzgitter kennen.

mu

  • Alle Informationen zu Ausgangspunkten, Startzeiten und Verläufen der Aktionen und Touren finden interessierte Radler und Zuschauer im Internet unter www.sattel-fest.net
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Lengede/Vechelde/Wendeburg

Lesen Sie alles rund um das traditionsreiche Peiner Fest. mehr

Rückbau auf dem Telgter Elmeg-Gelände
Veranstaltungen

Welche Veranstaltungen und Termine gibt es im Peiner Land? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr

Sudoku

Das Zahlenrätsel Sudoku in verschiedenen Schwierigkeitsgraden

Kinoprogramm

Jeden Donnerstag neu: alle Filmstarts in Peine und Umgebung