Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 7 ° Regenschauer

Navigation:
Wendeburg: Diebstahl von Kraftfahrzeugteilen

Täter wurden durch Anwohner gestört Wendeburg: Diebstahl von Kraftfahrzeugteilen

Im Fasanenring und Stieglitzweg in Wendeburg beschädigten unbekannte Täter in der Nacht von Sonntag auf Montag zwei Fahrzeuge und entwendeten diverse Fahrzeugteile.

Voriger Artikel
Neue Kita-Stellen und Baugrundstücke in Lengede
Nächster Artikel
Vogelgrippe: Toter Schwan mit aggressivem Virus

Symbolbild

Quelle: Archiv

Wendeburg. Unbekannte Täter gingen in der Nacht zum 21.11. zwei Pkw der Marke Daimler Benz 220 an. Beide Fahrzeuge standen direkt vor den Wohnhäusern. Die Täter schlugen jeweils eine Scheibe ein und entriegelten die Fahrzeuge. Im Fasenenring bauten die Täter Lenkradairbag und die beiden Frontbeleuchtungseinheiten fachgerecht aus und nahmen sie mit.

Im Stieglitzweg wurde ebenfalls der Lenkradairbag ausgebaut . Zum Ausbau weiterer Teile kam es nicht, weil Anwohner wach wurden und im Haus das Licht anmachten. Die Täter fühlten sich dadurch offenbar gestört und brachen die Tat sofort ab und flohen. Den ausgebauten Airbag ließen sie zurück. Gesamtschaden ca. 3600 Euro.

ots

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Lengede/Vechelde/Wendeburg

Lesen Sie alles rund um das traditionsreiche Peiner Fest. mehr

Konzert für Schüler in Ilsede
Veranstaltungen

Welche Veranstaltungen und Termine gibt es im Peiner Land? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr

Sudoku

Das Zahlenrätsel Sudoku in verschiedenen Schwierigkeitsgraden

Kinoprogramm

Jeden Donnerstag neu: alle Filmstarts in Peine und Umgebung