Volltextsuche über das Angebot:

9 ° / 4 ° wolkig

Navigation:
Weitere Plätze für Wohnhäuser geplant

Vechelde Weitere Plätze für Wohnhäuser geplant

Vechelde. Die Baulandentwicklung in Vechelde ist heute Abend ab 17 Uhr ein großes Thema in der 21. Sitzung des Umwelt- und Planungsausschusses im Bürgerzentrum der Gemeinde. Hier ein kleiner Vorgeschmack auf die anstehenden Punkte der Tagesordnung:

Voriger Artikel
Mit einem Lächeln durch 60 Jahre Ehe
Nächster Artikel
Verschätzt: Transporter kracht gegen Brücke

Um Baupläne und Flächennutzungspläne geht es in dem heutigen Umwelt- und Planungsausschuss.

Quelle: A

• In Sonnenberg will der Eigentümer der Teilfläche am Morgenweg 1 den Bau von vier Einfamilienhäusern ermöglichen. Die insgesamt 3400 Quadratmeter große Fläche soll dann in vier Grundstücke aufgeteilt werden, einen Bebauungsplan gibt es aber noch nicht.

• In Denstorf sollen an der Krugstraße elf Wohnhäuser entstehen. Hierfür gibt es ebenfalls noch keinen Bebauungsplan.

• Weiterhin soll ein Gärrestbehälter in der Gemarkung Wedtlenstedt entstehen, da auf dem Grundstück der Biogasanlage in Peine kein ausreichender Platz dafür vorhanden ist. Der Platz in Wedtlenstedt wurde deshalb auserkoren, weil die Vechelder Landwirte Miteigentümer der Anlage sind und diese mit Biomasse beliefern. Das Gelände rund um den Behälter soll eingegrünt werden, um diesen in die Landschaft einzupassen. Für eine Baugenehmigung muss jetzt der Flächennutzungsplan verändert und ein Bebauungsplan aufgestellt werden.

• In Wedtlenstedt sollen im Rahmen der Nachverdichtung an der Weinbergstraße weitere Wohnhäuser errichtet werden. Der jetzt vorliegende Entwurf des Bebauungsplans könnte in Kürze für die Öffentlichkeit ausgelegt werden.

• Ebenfalls auf seinen erneuten Auslegungsbeschluss wartet der Bebauungsplan Am Köchinger Wege 2 in Wahle. Hierbei sollen die bauplanrechtlichen Voraussetzungen geschaffen werden, um ein Mehrfamilienhaus zu errichten.

• Um ein weiteres Wohnhaus in Wahle zu schaffen, soll der Bebauungsplan „Fürstenauer Straße 1“ ausgelegt werden.

• Bereits die 80. Änderung des Flächennutzungsplanes „Am Windmühlenberg“ in Vechelde soll den Ausschuss durchlaufen. „Die beiden Bauleitpläne können nun beschlossen werden“, heißt es in den Unterlagen für die Mitglieder des Ausschusses.

mgb

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Lengede/Vechelde/Wendeburg

Lesen Sie alles rund um das traditionsreiche Peiner Fest. mehr

Bombendrohnung in der Peiner City
Veranstaltungen

Welche Veranstaltungen und Termine gibt es im Peiner Land? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr

Sudoku

Das Zahlenrätsel Sudoku in verschiedenen Schwierigkeitsgraden

Kinoprogramm

Jeden Donnerstag neu: alle Filmstarts in Peine und Umgebung