Volltextsuche über das Angebot:

27 ° / 17 ° Gewitter
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Weihnachtsmarkt auf der Beachvolleyball-Anlage

Spezialitäten und kleine Weihnachtsmänner Weihnachtsmarkt auf der Beachvolleyball-Anlage

Nach dem riesigen Andrang im vergangenen Jahr bei der Premiere des Weihnachtsmarktes auf der Beachvolleyball-Anlage in Vallstedt konnte man aufgrund des schlechten Wetters in diesem Jahr weniger Gäste als sonst begrüßen.

Voriger Artikel
Drogen: Zoll entdeckte eingebackene Rauschmittel
Nächster Artikel
Modernes Märchen als Lesetipp für Winterabende

Vor allem die kleinen Weihnachtsmänner aus dem Kindergarten sorgten beim Weihnachtsmarkt für Stimmung.

Vallstedt. Trotz alledem hatten die Organisatoren für ein vielfältiges Angebot an Ständen mit Leckereien und Weihnachtsgeschenken gesorgt. Neu dabei waren in diesem Jahr Angebote mit Weihnachtsgestecken und ähnlichen Bastel-arbeiten. Die 1. Damenmannschaft der Volleyballer bot erstmals Puffer in ihrem Zelt an. Dazu gab es den allseits begehrte Drink „Heiße Schwester“ - natürlich selbst gemixt. Selbst aufgesetzte Schnäpse, Honig, Trinksirup aus Zirben und Holunder, Quittenmarmelade, Salben und Konfekt gab es gleich nebenan.

Neu war auch der Stand mit den Riesenhamburger, die vom Förderkreis der Volleyballer angeboten wurden und guten Absatz gefunden haben. Im warmen Beach-Club konnten Schwibbogen, Schmuck und Tupperwaren bestaunt werden.

Eine Kaffeetafel hatten die „3. Damen“ im Obergeschoss eingerichtet, wo gestiftete Kuchen verkauft worden sind. Selbstverständlich waren die Klassiker wie Glühweinstand und Würstchenbude mit von der Partie.

Von der 2. Damenmannschaft gab es die nicht fehlen dürfenden Poffertjes- und Waffeln. Bis auf die beim Auswärtsspiel in Wolfenbüttel aktiven Oberligaherren hatten alle Mannschaften der Volleyballer eine Aufgabe übernommen, selbst die Hobbyspieler waren im Glühweinzelt aktiv, das sie sich mit der 2. Herren teilten, die Pommes Frites anboten.

Nachdem der Markt etwas schleppend anlief, mehrten sich die Besucher kurz vor dem Auftritt des Kindergartens. In Weihnachtsmannkostümen gaben die Jüngsten einige Kostproben ihrer einstudierten Weihnachtslieder zum Besten. Ordentlich mit Applaus bedacht, folgte eine perfekte Tanzeinlage, die prompt den Weihnachtsmann auf die Beach-Anlage rief. Jedes Kind wurde mit einer prall gefüllten Weihnachtstüte bedacht.

Mitten auf die Beach-Anlage hatten die Veranstalter ein kleines Karussell mit Mäusen und Katze aufgestellt, was bei den Kindern gut ankam.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Lengede/Vechelde/Wendeburg

Lesen Sie alles rund um das traditionsreiche Peiner Fest. mehr

PeTer - Hoffest 2017
Veranstaltungen

Welche Veranstaltungen und Termine gibt es im Peiner Land? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr

Sudoku

Das Zahlenrätsel Sudoku in verschiedenen Schwierigkeitsgraden

Kinoprogramm

Jeden Donnerstag neu: alle Filmstarts in Peine und Umgebung