Volltextsuche über das Angebot:

6 ° / 6 ° wolkig

Navigation:
Verkehrsunfallfluchten in Vechelde

PKWs beschädigt: Sachschaden liegt bei rund 500 Euro Verkehrsunfallfluchten in Vechelde

In der Zeit von Mittwoch bis Sonntag letzter Woche wurden in Vechelde zwei Fahrzeuge von unbekannten Verkehrsteilnehmern beschädigt. Es stand insgesamt ein Sachschaden von rund 500 Euro.

Voriger Artikel
Konzert: Gänsehaut und andächtiges Zuhören
Nächster Artikel
Lengeder für energieeffiziente Sanierung ausgezeichnet

Symbolbild

Quelle: Archiv

Vechelde. In der Zeit von Mittwochmittag bis Donnerstagabend wurde in Vechelde, Am Windmühlenberg, an einem dort abgestellter Pkw Opel, von einer bisher nicht bekannten Person der Lack am Kotflügel zerkratzt. Hierbei entstand ein Sachschaden von ca. 300 Euro.

Am Sonntag, in der Zeit von 16:15 Uhr bis 18:20 Uhr, wurde in Vechelde, auf der Hildesheimer Straße, ein Pkw Audi A3 von einem bisher nicht bekannten Verkehrsteilnehmer, vermutlich im Vorbeifahren, am Außenspiegel beschädigt. Der Verursacher entfernte sich von der Unfallstelle, ohne sich um die Begleichung des von ihm angerichteten Sachschaden in Höhe von ca. 200 Euro zu kümmern.

ots

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Lengede/Vechelde/Wendeburg

Lesen Sie alles rund um das traditionsreiche Peiner Fest. mehr

Rückbau auf dem Telgter Elmeg-Gelände
Veranstaltungen

Welche Veranstaltungen und Termine gibt es im Peiner Land? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr

Sudoku

Das Zahlenrätsel Sudoku in verschiedenen Schwierigkeitsgraden

Kinoprogramm

Jeden Donnerstag neu: alle Filmstarts in Peine und Umgebung