Volltextsuche über das Angebot:

18 ° / 11 ° Regenschauer

Navigation:
Vechelder Liedertafel feiert 150-jähriges Bestehen

Männergesangverein Vechelder Liedertafel feiert 150-jähriges Bestehen

Der Männergesangsverein Liedertafel ist der älteste noch aktive Verein in Vechelde. 1867 wurde er gegründet und feiert in diesem Jahr nun sein 150-jähriges Bestehen. Zu diesem Anlass haben sich die Sänger etwas Besonderes ausgedacht. In einer Planungszeit von eineinhalb Jahren wurde ein buntes Programm ausgearbeitet, das mehrere Veranstaltungen in diesem Jahr vorsieht.

Voriger Artikel
Drogeneinfluss: Mann prallt gegen Baum
Nächster Artikel
Chor „TonArt“ präsentierte Lieblingslieder

Der Vechelder Männergesangsverein feiert sein 150-jähriges Bestehen.
 

Quelle: Privat

Vechelde.  Der Männergesangsverein Liedertafel ist der älteste noch aktive Verein in Vechelde. 1867 wurde er gegründet und feiert in diesem Jahr sein 150-jähriges Bestehen.

Zu diesem Anlass haben sich die Sänger etwas Besonderes ausgedacht. In einer Planungszeit von eineinhalb Jahren wurde ein buntes Programm ausgearbeitet, das mehrere Veranstaltungen in diesem Jahr vorsieht. Das erste Konzert fand bereits im Juni auf dem Bauernhof von Sylvia und Thomas Nitsche in Vechelde statt. In der gut gefüllten Maschinenhalle des Hofes trat die Liedertafel gemeinsam mit dem Männergesangsverein Sickte, dem Wunstorfer Doppelquartett, dem Männerchor Meine und der Chorgemeinschaft Wolfenbüttel zum jährlichen Sommerkonzert, in diesem Fall dem Jubiläumskonzert, auf und begeisterte das Publikum (PAZ berichtete).

Weiter geht es am Freitag, 15. September, und Samstag, 16. September. Am Freitagabend findet eine interne Jubiläumsfeier mit geladenen Gästen statt. Am Samstag beginnt um 16 Uhr das große Jubiläumskonzert in der Aula des Julius-Spiegelberg-Gymnasium in Vechelde. Hierzu sind auch der Braunschweiger Polizeichor und der Albert-Fischer-Chor aus Sondershausen eingeladen. Zu beiden Vereinen pflegt der Männergesangsverein eine langjährige Freundschaft. Musikalisch werden die Chöre an diesem Abend vom Pianisten und Entertainer Burkhard Bauche aus Braunschweig unterstützt. Lieder aus verschiedenen Epochen werden geboten, so etwa der „Gefangenenchor“ von Giuseppe Verdi, der „Pilgerchor“ von Richard Wagner oder auch „Freddy Quinn“.

Den Abschluss der Feierlichkeiten bildet das Bürgerfrühstück am Sonntag, 17. September. Die Veranstaltung beginnt um 11 Uhr im Schlosspark an Bürgerzentrum, bei schlechtem Wetter im Saal des Bürgerzentrums. Die musikalische Untermalung übernimmt die Feuerwehrkapelle Wahrenholz, der Männerchor Wahrenholz und der Männergesangsverein Liedertafel. Plätze können telefonisch bei Hartmut Marotz unter 05302/1686 oder bei Bernd Schock unter 05302/5984 reserviert werden.

Von Lara Krämer

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Lengede/Vechelde/Wendeburg

Lesen Sie alles rund um das traditionsreiche Peiner Fest. mehr

f95da484-965a-11e7-8562-8f56a419026a
Die Traumparade beim Eulenmarkt 2017

Die Traumparade war der krönende Abschluss des diesjährigen Eulenmarktes.

Veranstaltungen

Welche Veranstaltungen und Termine gibt es im Peiner Land? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr

Sudoku

Das Zahlenrätsel Sudoku in verschiedenen Schwierigkeitsgraden

Kinoprogramm

Jeden Donnerstag neu: alle Filmstarts in Peine und Umgebung