Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / -4 ° wolkig

Navigation:
Unfall auf Kanalbrücke: Mercedes haut ab

Wendeburg Unfall auf Kanalbrücke: Mercedes haut ab

Wendeburg. Zwei Autos stießen am Dienstag gegen 16:20 Uhr auf der Mittellandkanal-Brücke zwischen Wendeburg und Borthfeld zusammen. Der Unfallverursacher flüchtete mit seinem Mercedes.

Voriger Artikel
MGV blickt auf ereignisreiches Jahr zurück
Nächster Artikel
Anbindung an Braunschweig?

Ein bisher nicht bekannter Verkehrsteilnehmer missachtete auf der Landesstraße 475 an der Mittellandkanalbrücke mit seinem Mercedes die Wartepflicht und das Rechtsfahrgebot. Auf der Brücke kam es daraufhin zu einem Zusammenstoß mit dem Citroen einer 50-jährigen Frau, die in  Richtung Wendeburg unterwegs war.

Durch den Zusammenstoß wurde der Außenspiegel des Citroen beschädigt. Der Fahrer oder die Fahrerin des Mercedes setzte seine Fahrt fort, ohne sich um die Begleichung des  Sachschadens in Höhe von rund 150 Euro zu kümmern.

Sachdienliche Hinweise an die Polizei unter Tel. 05171-9990.

ots

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Lengede/Vechelde/Wendeburg

Lesen Sie alles rund um das traditionsreiche Peiner Fest. mehr

Rückbau auf dem Telgter Elmeg-Gelände
Veranstaltungen

Welche Veranstaltungen und Termine gibt es im Peiner Land? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr

Sudoku

Das Zahlenrätsel Sudoku in verschiedenen Schwierigkeitsgraden

Kinoprogramm

Jeden Donnerstag neu: alle Filmstarts in Peine und Umgebung