Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -8 ° wolkig

Navigation:
Unfall: Zwei Verletzte, hoher Schaden

Wendeburg Unfall: Zwei Verletzte, hoher Schaden

Wendeburg. Am Sonntag kam es gegen 16.50 Uhr in Wendeburg auf der Braunschweiger Straße - Einmündung Bahnhofstraße- in Höhe des dortigen Fußgängerüberwegs zu einem Verkehrsunfall. Dabei wurden zwei Insassen eines Renault verletzt, und der Sachschaden beträgt 53.000 Euro.

Voriger Artikel
Bürger spenden und helfen Flüchtlingen
Nächster Artikel
Trinkwasserleitungen in Woltwiesche werden erneuert

Der 33-jährige Fahrer des Renault aus der Gemeinde Schwülper hatte verkehrsbedingt vor dem Fußgängerüberweg angehalten, um Fußgängern das Überqueren der Straße zu ermöglichen. Der 24-jährige Fahrer eines VW Golf aus der Gemeinde Wendeburg erkannte dieses zu spät und fuhr auf den stehenden Pkw auf. Hierbei wurden der Fahrer des Renault und seine 31-jährige Ehefrau leicht verletzt. Sie wurden mit einem Rtw zur ambulanten Behandlung ins Krankenhaus gebracht. An den Fahrzeugen entstand ein Sachschaden in Höhe von ca. 53.000 Euro.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Lengede/Vechelde/Wendeburg

Lesen Sie alles rund um das traditionsreiche Peiner Fest. mehr

Rückbau auf dem Telgter Elmeg-Gelände
Veranstaltungen

Welche Veranstaltungen und Termine gibt es im Peiner Land? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr

Sudoku

Das Zahlenrätsel Sudoku in verschiedenen Schwierigkeitsgraden

Kinoprogramm

Jeden Donnerstag neu: alle Filmstarts in Peine und Umgebung