Volltextsuche über das Angebot:

1 ° / -6 ° wolkig

Navigation:
Unfälle in Vechelde und Köchingen

Kreis Peine Unfälle in Vechelde und Köchingen

Vechelde. Zwei Verkehrsunfälle im Bereich der Gemeinde Vechelde vermeldete die Polizei.

Voriger Artikel
Tag der Feuerwehr Meerdorf
Nächster Artikel
Verzauberndes Kostümfest in den Zeiträumen

Im Einsatz: Die Polizei musste am Sonnabend in der Gemeinde Vechelde zu zwei Verkehrsunfällen ausrücken.

Quelle: A

Der erste Fall ereignete sich am späten Samstagnachmittag in Vechelde selbst: Dort versuchte ein 58-jähriger Autofahrer aus Vechelde rückwärts mit seinem VW Golf aus einer Stichstraße auf die Straße Am Mühlenberg einzubiegen. Eine dort fahrende 55-jährige Gifhornerin musste mit ihrem Toyota ausweichen und stieß gegen eine Grundstücksgrenze. Die Frau erlitt einen Schock und musste vom Notarzt behandelt werden.

Am Samstagabend ereignete sich ein dann ein weiterer Verkehrsunfall - und zwar auf der Vechelder Straße in Köchingen. Die 25-jährige Fahrerin eines Ford Fiesta aus Salzgitter missachtete die Vorfahrt, als sie vom Ortsring auf die Landesstraße einbiegen wollte. Ihr Fahrzeug prallte mit dem VW Golf eines 50-Jährigen, ebenfalls aus Salzgitter, zusammen. Die Beifahrerin der Unfallverursacherin, eine junge Frau aus Lengede, wurde bei dem Unfall leicht verletzt und zur ambulanten Behandlung ins Klinikum Salzgitter gebracht. Insgesamt entstand ein Sachschaden von rund 16 000 Euro. Eines der beiden Fahrzeuge musste fahruntüchtig abgeschleppt werden.

ale

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Lengede/Vechelde/Wendeburg

Lesen Sie alles rund um das traditionsreiche Peiner Fest. mehr

Rückbau auf dem Telgter Elmeg-Gelände
Veranstaltungen

Welche Veranstaltungen und Termine gibt es im Peiner Land? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr

Sudoku

Das Zahlenrätsel Sudoku in verschiedenen Schwierigkeitsgraden

Kinoprogramm

Jeden Donnerstag neu: alle Filmstarts in Peine und Umgebung