Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / -4 ° wolkig

Navigation:
Toller Erfolg: Hunderte beim Weihnachtsmarkt

Wendeburg Toller Erfolg: Hunderte beim Weihnachtsmarkt

Wendeburg . Wenn in Wendeburg ein Weihnachtsmarkt organisiert wird, dann ist nicht nur der ganze Ort auf den Beinen, dann wird auch gleich zwei Tage für Weihnachtsstimmung pur gesorgt.

Voriger Artikel
80 Teilnehmer beim „Funkenflug“-Tag
Nächster Artikel
Musik, Strick, Schmuck und Bratwurst beim Lengeder Weihnachtsmarkt

Der Wendeburger Weihnachtsmarkt war an beiden Tagen von Anfang an gut gefüllt – trotz Temperaturen rund um den Gefrierpunkt.

Quelle: Bolte

Am Wochenende verwandelte sich die Schulstraße in Wendeburg in eine weihnachtliche Bummelmeile mit unzähligen Ständen.

Bereits zum Start gegen 14 Uhr am Sonnabend war der Markt sehr gut besucht, was sich das gesamte Wochenende über nicht änderte. Obwohl die Besucher vor allem am Samstag sehr zäh sein mussten. Temperaturen um den Gefrierpunkt hatten sich eingestellt und es pfiff ein eisiger Wind. Doch warm eingepackt, mit Glühwein gerüstet und mit viel guter Laune im Gepäck spielte das Wetter dann keine Rolle mehr. Die Stimmung war toll: ein bisschen Volksfest, ein bisschen Weihnachten - aber es passte.

Für Klein und Groß gab es einiges zu entdecken und vieles zu bestaunen. So etwa die geschmackvollen Dekorationen der Firma „Dreischön“, die sofort Winter- und Weihnachtsstimmung verbreiteten. Auch an den leckeren Kekse, die die Landfrauen gebacken hatten, kam man nur schwer vorbei. Während Erwachsene sich zum Plausch mit Freunden trafen und dazu oft einen wärmenden Glühwein genossen, hatten die kleinen Besucher im Kinderkarussell ihren Spaß. Am Samstagabend stieg dazu noch die traditionelle Apres-Ski-Party, die ebenfalls ein voller Erfolg war.

Fer Sonntag stand unter dem Motto „Es weihnachtet sehr“. 42 Aussteller zeigten auf dem Markt ihre Dekorationsartikel, viel Selbstgebasteltes und -geschneidertes, unterschiedliche Laubsägearbeiten, Adventsgestecke und Schmuck aus eigener Herstellung. Eine beeindruckende Mischung, die sicher für viel Freude unterm Weihnachtsbaum sorgen wird.

Organisiert wurde das Weihnachtswochenende von der Wendeburger, der Zweidorfer und der Wendezeller Traditionsgemeinschaft. Mehrere Hundert Besucher kamen das gesamte Wochenende nach Wendeburg und holten sich eine Extraportion Weihnachtsstimmung ab.

Von Kathrin Bolte

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Lengede/Vechelde/Wendeburg

Lesen Sie alles rund um das traditionsreiche Peiner Fest. mehr

Rückbau auf dem Telgter Elmeg-Gelände
Veranstaltungen

Welche Veranstaltungen und Termine gibt es im Peiner Land? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr

Sudoku

Das Zahlenrätsel Sudoku in verschiedenen Schwierigkeitsgraden

Kinoprogramm

Jeden Donnerstag neu: alle Filmstarts in Peine und Umgebung