Volltextsuche über das Angebot:

20 ° / 13 ° Regenschauer

Navigation:
TSV muss Beiträge erhöhen

Klein Lafferde TSV muss Beiträge erhöhen

Zur Hauptversammlung traf sich jetzt der Turn- und Sportverein Klein Lafferde. Fast 50 Mitglieder, und damit so viele wie schon lange nicht mehr, konnte die Vorsitzende Christina Skamrahl begrüßen.

Voriger Artikel
Krötenwanderung auf dem Höhepunkt
Nächster Artikel
Grundschüler sahen Theaterstück "Der kleine Zahlenteufel"

Geehrte und der neu gewählte Vorstand (v.l.): Marco Müller, zweiter Vorsitzender Mario Wrackmeyer, Vorsitzende Christina Skamrahl, Inge Skamrahl, Kassenwart Florian Wrobbel, Geschäftsführerin Marion Wölk, Heinz-Dieter Behme, Schriftführer Rene Pohlai und Jugendwartin Ann-Kathrin Wölk.

Quelle: oh

Klein Lafferde. In ihrem Jahresbericht war sie besonders erfreut, dass der Herrenfußball "wiederbelebt" wurde - der Verein konnte nämlich wieder eine erste Herrenmannschaft melden. Sorgen bereiteten ihr aber weiterhin der fehlende Nachwuchs, hier bestehe zurzeit nur eine Spielgemeinschaft mit Bodenstedt in der "Pampers"-Liga, berichtete die Vorsitzende.

Auch bei den Alten Herren gibt es zur Zeit keine Mannschaft. Etwas besser sehe es dagegen beim Tischtennis aus: Nach dem Aufstieg der 1. Herren in die 1. Bezirksklasse, kämpfen die Aktiven in diesem Jahr um den Klassenerhalt, die beiden Reservemannschaften belegen Platz zwei und drei. "Aber auch hier fehlen die Nachwuchsspieler." Anders ist es im Turnbereich, hier gibt es Gruppen von ganz jung an.

Kassenwart Florian Wrobbel konnte im abgelaufenen Jahr noch einem ausgeglichenen Kassenbestand vermelden, aber die steigenden Ausgaben im Energiebereich machen eine Beitragserhöhung erforderlich. Die Versammlung stimmte deshalb einstimmig der Einführung von Spartenbeiträgen zu, die nur für erwachsene Aktive gelten.

Bei den Ehrungen wurden Hans-Dieter Behme und Karl Holland zu Ehrenmitgliedern ernannt. Für 35-jährige Mitgliedschaft wurden Marco Müller und Ingelore Mull, für 20-jährige Mitgliedschaft Inge Skamrahl und Monika Bartels geehrt.

Die Neuwahlen, geleitet von Ehrenmitglied Heinrich Dröse, erbrachten folgendes Ergebnis: Vorsitzende Christina Skamrahl, zweiter Vorsitzender Mario Wrackmeyer, Geschäftsführerin Marion Wölk, Kassenwart Florian Wrobbel, Schriftführer Rene Pohlai, Jugendwartin Ann-Kristin Wölk. Die Abteilungsleiter wurden in Ihren Ämtern bestätigt.

red

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Lesen Sie alles rund um das traditionsreiche Peiner Fest. mehr

157d6b0e-8102-11e7-8a9d-ecf16cf845db
„Begehbare Kunst!“: Impressionen von der Vernissage

In seinem Atelier 53 in Groß Ilsede interpretiert Fritz Lutz mit Teppichstücken Werke namhafter Künstler.

Veranstaltungen

Welche Veranstaltungen und Termine gibt es im Peiner Land? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr

Sudoku

Das Zahlenrätsel Sudoku in verschiedenen Schwierigkeitsgraden

Kinoprogramm

Jeden Donnerstag neu: alle Filmstarts in Peine und Umgebung