Volltextsuche über das Angebot:

9 ° / 4 ° wolkig

Navigation:
Seniorenbeauftragter fordert weiteres Seniorenheim

Lengede Seniorenbeauftragter fordert weiteres Seniorenheim

Lengede. „Es muss etwas getan werden!“: Diese Auffassung vertritt Wilhelm Meier, wenn es um ein neues Seniorenheim in Lengede geht.

Voriger Artikel
Fußgängerin (80) stirbt bei Autounfall
Nächster Artikel
Erster Spatenstich im Neubaugebiet „Am Windmühlenberg“

Für Senioren fordert der Lengeder Seniorenbeauftragte Wilhelm Meier ein weiteres Wohnheim in der Ortschaft.

Quelle: Oliver Berg

Der Seniorenbeauftragte der Gemeinde hat jetzt an den Bürgermeister Hans-Hermann Baas (SPD) einen Brief geschrieben, in dem er mehr Pflegeplätze für die Lengeder fordert - die drauffolgende Antwort ärgert Meier aber kolossal.

Zum Hintergrund: Meier hatte in den letzten Tagen die Pflegeheime im Peiner Landkreis besucht und festgestellt, dass viele ehemaligen Lengeder gerne in der Gemeinde geblieben wären, aber keinen Platz in der Seniorenresidenz erhalten hätten. „In Lengede gibt es eine Warteliste von 35 Personen“, moniert der Seniorenbeauftragte. Des Weiteren sieht er einen großen Bedarf an Betreuten Wohnungen.

Baas sind die fehlende Plätze soweit bekannt. An ein neues Seniorenzentrum hatte er zwar bereits gedacht, doch es gebe noch einen großen Haken: „Für diese Größenordnung findet sich kein Investor und kein Betreiber. Die Einrichtung wäre auch nach Aussage der Fachleute nicht wirtschaftlich zu betreiben.“ Und große Einrichtungen würden aufgrund der Nähe zu Salzgitter zurzeit nicht zu belegen sein, wie Baas betont. Die Gemeinde bemühe sich aber weiterhin um einen Investor.

Meier hingegen blickt auf das neue Seniorenwohnheim in Vechelde „Die Pflegeplätze sind fast vollständig belegt - das zeigt doch, dass ein Wohnheim gut angenommen wird“, so Meier und fügt hinzu: „Was Vechelde kann, kann auch Lengede. Ich plädiere dafür, dass das Thema jetzt angefasst werden muss.“ Sein Appell lautet jetzt, dass die Politik sich verstärkt dafür einsetzen solle - und zwar schon vor der Bürgermeisterwahl am 11. September. „Es ist wirklich dringend“, betont der Seniorenbeauftragte.

mgb

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Lengede/Vechelde/Wendeburg

Lesen Sie alles rund um das traditionsreiche Peiner Fest. mehr

Bombendrohnung in der Peiner City
Veranstaltungen

Welche Veranstaltungen und Termine gibt es im Peiner Land? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr

Sudoku

Das Zahlenrätsel Sudoku in verschiedenen Schwierigkeitsgraden

Kinoprogramm

Jeden Donnerstag neu: alle Filmstarts in Peine und Umgebung